DSLnachPankow - Unsere aktuellen Meldungen - Season's Greetings - Artikel
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
10 Besucher sind online (1 Besucher halten sich im Bereich Artikel auf.)

Mitglied(er): 1
Gäste: 9

entwistle, mehr...

« 1 2 3 (4) 5 6 7 ... 10 »
Unsere aktuellen Meldungen : Season's Greetings
Geschrieben von Flora am 24.12.2007 13:30:00 (1543 x gelesen)

DSLnachPankow wünscht frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2008!

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - Kommentar?
VDSL : Weitere VDSL-Anbieter für Berlin [Update_2 09.07.2009]
Geschrieben von Flora am 26.11.2007 06:30:00 (2173 x gelesen)

In den vergangenen Tagen haben zwei große Telekommunikationsanbieter bekannt gegeben, nach der Deutschen Telekom nun ebenfalls Hochgeschwindigkeitsnetze aufbauen zu wollen. Zunächst gab die Vodafone-Tochter Arcor Mitte November den Aufbau eines VDSL-Netzes bekannt, eine Woche später ging auch Versatel mit einer gleichlautenden Meldung in die Öffentlichkeit. Die Äußerungen beider Anbieter dürfen wohl so verstanden werden, dass ihre Angebote auch in Berlin verfügbar sein werden.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 3219 Bytes mehr | Kommentar?
DSL : DSL-Pilotprojekt der Telekom vor dem Start [Update_2 15.01.2008]
Geschrieben von Flora am 06.10.2007 06:00:00 (2476 x gelesen)

Die Deutsche Telekom steht offensichtlich vor einer kleinen Revolution ihres (A)DSL-Schaltregimes. Im Internet sind Informationen aufgetaucht, wonach das bisherige System statischer Bandbreiten zugunsten eines sog. rate adaptive mode (RAM) aufgegeben werden soll. Damit sind variable Bandbreiten möglich, was insbesondere Zwangsnutzern kleiner Bandbreiten Geschwindigkeitszugewinne bringen dürfte.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 3252 Bytes mehr | Kommentar?
Unsere aktuellen Meldungen : Entbündelung allerorten
Geschrieben von Flora am 28.08.2007 19:50:00 (1830 x gelesen)

Nach einer Ankündigung des Präsidenten der Bundesnetzagentur vom heutigen Tag muss die Deutsche Telekom (DTAG) auch ihren Wettbewerbern ermöglichen, die DSL-Leitungen ohne die Verpflichtung zu einem Telefonanschluss im Festnetz der DTAG zu vertreiben. Derzeit wird ein solches Angebot nur bei einigen wenigen Providern wie Strato, 1&1 oder Tele2 angeboten. Mit dem aufgrund des Drucks aus der EU-Kommission nun im April 2008 kommenden Standalone-Bitstromzugang werden entbündelte Angebote zum normalen Sortiment der DSL-Anbieter gehören. Ferner dürften auch die Kosten für DSL noch einmal erheblich günstiger werden.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 1237 Bytes mehr | Kommentar?
Kabelbreitband : Kabel Deutschland entbündelt Internet/VoIP von Fernsehen [Update_1 13.07.2007]
Geschrieben von Flora am 08.07.2007 12:20:00 (2531 x gelesen)

Einer Meldung des Branchendienstes sat+kabel zufolge entbündelt Kabel Deutschland Internet/Telefonie vom bisherigen Fernsehkabelangebot. Ein Unternehmenssprecher sagte, es handele sich zunächst um einen befristeten Produkttest, mit dem die Akzeptanz ermittelt werden solle.

Bewertung: 4.00 (1 Stimme) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 1669 Bytes mehr | 1 Kommentar
Aktionen : Helfen Sie Ihrem Nachbarn mit DSLnachPankow! [Update_01.09.2013]
Geschrieben von Flora am 26.06.2007 11:10:00 (2287 x gelesen)

Dichter und dichter spinnt sich das Netz der Breitbandmöglichkeiten über Pankow. Und dennoch passiert es immer noch viel zu häufig, dass es bei der DSL-Bestellung eine Absage gibt. Die Reaktionen dann sind nicht selten Unglauben und Staunen. Auch Ratlosigkeit, weil viele Neupankower, aber auch Alteingesessene nun in die Welt des selbstverständlich erscheinenden breitbandigen Internets eintauchen wollen, aber die Versorgungsproblematik nicht verfolgt haben.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 2010 Bytes mehr | Kommentar?
Unsere aktuellen Meldungen : Günstiger Modem-/ISDN-Pauschaltarif von Arcor [Update_1 29.06.2007]
Geschrieben von Flora am 04.06.2007 10:40:00 (2328 x gelesen)

Für Schmalbandnutzer hat der Juni 2007 erfreuliche Nachrichten. Arcor bietet seit einigen Tagen einen Pauschaltarif für ISDN- und Analog-Modemnutzer zum Preis von 14,95 Euro im Kalendermonat an. Das Angebot gilt für jeden Arcor- und T-Com-Festnetzanschluss. ISDN-Nutzern steht auch eine Kanalbündelung zur Verfügung, dann zum doppelten Preis von 29,90 Euro.

Bewertung: 8.00 (1 Stimme) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 2158 Bytes mehr | Kommentar?
VDSL : VDSL-Kasten explodiert [Update_1 26.05.2007]
Geschrieben von Flora am 03.05.2007 12:00:00 (3315 x gelesen)

In Berlin-Wilmersdorf hat sich am gestrigen Mittwoch ein VDSL-Kasten mit lautem Knall verabschiedet. Vom Schaltschrank selbst blieb nur ein verbogener Rahmen stehen. thosch66, der ein Bild bei flickr online gestellt hat, schreibt, dass die Splitter des VDSL-Kastens weit verstreut liegen. Einige sind vorn im Gras zu sehen. Von neun Fahrzeugen sollen Scheiben beschädigt worden sein. Will man da noch DSL???

Bewertung: 10.00 (4 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 1759 Bytes mehr | Kommentar?
Karow/Buch : Ein schneller Internetzugang ist in Karow eine kostbare Ressource
Geschrieben von mercurix am 02.01.2007 14:10:00 (2269 x gelesen)

von mercurix, WaveLanKarow (Freifunk-Projekt für Karow)

DSL, Kabel, WiMAX - in Karow alles Fehlanzeige. Breitbandiges Internet kommt allenfalls von den Mobilfunkanbietern, zu nicht ganz unerheblichen Konditionen. Nicht wenig überraschend war es also, dass der vom Blankenburger Freifunker Wunderplunder monatelang kostenlos bereitgestellte Internetzugang etliche Interessenten in Karow anlockte. Damit dieser Zugang in Karow nutzbar war, hatten wir unter erheblichem Engagement und mit einigem finanziellen Aufwand die Infrastruktur, die dann ein stabiles Funknetz zwischen Blankenburg und Karow ermöglichte, aufgebaut.

Bewertung: 7.00 (3 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 2939 Bytes mehr | 1 Kommentar
Unsere aktuellen Meldungen : Silvester 2006
Geschrieben von Flora am 31.12.2006 13:10:00 (1832 x gelesen)

DSLnachPankow wünscht einen guten Rutsch!

Open in new window

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 898 Bytes mehr | Kommentar?
Unsere aktuellen Meldungen : ¡Feliz Navidad! • Joyeux Noël! • Merry Christmas!
Geschrieben von Flora am 24.12.2006 15:00:00 (2364 x gelesen)

Open in new window


DSLnachPankow wünscht frohe Weihnachten!

Bewertung: 10.00 (1 Stimme) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 1 Kommentar
WiMAX : WiMAX für Berlin und Brandenburg
Geschrieben von Flora am 15.12.2006 18:30:00 (3053 x gelesen)

Nach vier Tagen und 35 Bieterrunden ging heute vormittag die am 12. Dezember 2006 gestartete Auktion um Lizenzen für drahtlose Breitbandzugänge im 3,5 GHz-Bereich, die sog. Broadband Wireless Access-Lizenzen oder kurz BWA-Lizenzen zu Ende. Die versteigernde Bundesnetzagentur erwartet von der Vergabe der BWA-Lizenzen eine zügige Erschließung bislang breitbandloser Gegenden.

Nur drei Bieter waren an den vier Frequenzpaketen für Berlin-Brandenburg interessiert, sodass das leistungschwächste Paket gar nicht erst beboten wurde. Die Lizenzen ersteigerten Clearwire für 1.128.000 Euro, Inquam für 1.016.000 Euro und die Deutsche Breitband Dienste (DBD) für 1.021.000 Euro. Alle drei Anbieter verfügen über WiMAX-Erfahrungen. Man darf also damit rechnen, dass auch WiMAX-Technologie für die lizensierten BWA-Frequenzen verwendet wird. Clearwire und DBD erhielten in diesem Jahr durch Intels Wagniskapitaltochter ausreichend Finanzmittel, um den von Intel maßgeblich mitentwickelten WiMAX-Standard in den Markt zu drücken.

Bewertung: 9.00 (1 Stimme) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 3047 Bytes mehr | Kommentar?
Blankenfelde : Kein Breitband am Stadtrand - Landesgrenze als digitaler Graben
Geschrieben von Franz am 01.12.2006 06:00:00 (2079 x gelesen)

von Holger Franz, Siedlergemeinschaft Stadtrandsiedlung Berlin-Blankenfelde e.V.

Dort das ländliche Brandenburg, hier die Metropole. Dort das Dorf Schildow, hier der deutsche ITK-Standort Nummer Eins. Dort DSL und hier... Nichts. Hier, das ist das Siedlungsgebiet Stadtrandsiedlung Blankenfelde, Schildow Waldeck und Mariental, Bezirk Pankow, Stadt Berlin. Was wir hier erleben ist ein Stadt-Land-Gefälle einmal anders herum. Nördlich gibt es exakt bis zur Landesgrenze DSL. Vom Süden her kriecht der Breitbandausbau im Schneckentempo in unsere Richtung. Wir liegen genau dazwischen, sozusagen im toten Winkel.

Bewertung: 9.00 (6 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 3082 Bytes mehr | Kommentar?
HSDPA/UMTS : Breitband in Blankenfelde mit Vodafone UMTS Broadband - ein Erfahrungsbericht [Update_2 25.01.2007]
Geschrieben von danny2630 am 06.11.2006 05:30:00 (5105 x gelesen)

Da der rosa Riese nicht aus der Hüfte kommt und die Heidelberger auch nicht wirklich schneller sind, musste eine andere Lösung her. Mit ISDN konnte es nicht weitergehen. Irgendwann stand ich dann vor einem Vodafone Shop und dachte mir, egal, jetzt holst du dir UMTS. Mit der Hoffnung, das auch bei uns in Blankenfelde HSDPA läuft. HSDPA ist eine Technologie, mit der die leidlich schnellen 384 Kbit UMTS-Mobilfunknetze auf 1,8 Mbit gebracht werden. Noch höhere Geschwindigkeiten sind angekündigt.

Bewertung: 7.00 (3 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 7652 Bytes mehr | 3 Kommentare
Aktionen : DSLnachPankow geht offline [Update_2 30.10.2006]
Geschrieben von Admin am 27.10.2006 14:00:00 (1572 x gelesen)

- keine Sorge, nur fürs Wochenende! Wir verbinden unseren Serverumzug mit dringend nötigen Wartungsarbeiten. Ab Freitagnacht (27.10.) wird die Webseite von DSLnachPankow daher an diesem Wochenende nicht erreichbar sein. Wenn alles planmäßig verläuft, sind wir pünktlich zum Start der neuen Woche zurück.

[Update_1 29.10.2006:] Der Wartungsaufwand erweist sich als deutlich aufwändiger. Dadurch kommt es zu weiteren Verzögerungen, bis die Webseite von DSLnachPankow wieder im gewohnten Betrieb verfügbar ist. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 3288 Bytes mehr | Kommentar?
« 1 2 3 (4) 5 6 7 ... 10 »
Sozial vernetzt
Freifunk Pankow
Freifunk Berlin NordOst
Netzempfehlungen
mailbox.org
posteo.
Suchmaschine Ixquick
0 Seconds | 3 Queries