DSLnachPankow - Bürgerversammlung zur Breitbandversorgung - Blankenfelde - Artikel
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
21 Besucher sind online (1 Besucher halten sich im Bereich Artikel auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 21

mehr...
Blankenfelde : Bürgerversammlung zur Breitbandversorgung
Geschrieben von Flora am 29.02.2012 08:50:00 (2362 x gelesen)

Am 12. April lädt das Bezirksamt Pankow um 19.00 Uhr auf dem Stadtgut Blankenfelde zu einer Bürgerversammlung zur Lage und Verbesserung der Breitbandversorgung ein. Teilnehmen wird Pankows Bürgermeister Matthias Köhne, der auch für die Wirtschaftsförderung zuständig ist. Die Wirtschaftsförderung Pankow, die diesen Termin in Zusammenarbeit mit DSLnachPankow und Akteuren vor Ort vorbereitet, hat zu diesem Termin selbstverständlich nicht nur die Deutsche Telekom, sondern weitere Netzbetreiber eingeladen. Netzbetreiber, die sich berufen und in der Lage sehen, kurzfristig die Breitbandinfrastruktur für die 1.000 Blankenfelder* zu verbessern und denen keine Einladung zugegangen ist, sind ebenso willkommen.

* Nicht zu verwechseln mit der Gemeinde 15827 Blankenfelde im Land Brandenburg!

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -
Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Sozial vernetzt
0 Seconds | 3 Queries