DSLnachPankow - Pankower Versorgungsgebiet durch ADSL2+ besser erschlossen? [Update_3] - DSL - Artikel
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
21 Besucher sind online (3 Besucher halten sich im Bereich Artikel auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 21

mehr...
DSL : Pankower Versorgungsgebiet durch ADSL2+ besser erschlossen? [Update_3]
Geschrieben von Steppi am 21.04.2005 15:30:00 (1826 x gelesen)

Laut Onlinekosten.de und Teltarif.de wird Versatel ab Mai ADSL2+ in Berlin einführen. Die neue Technik könnte auch die Schaltung von DSL-Anschlüssen ermöglichen, wo DSL bisher aufgrund einer zu langen Leitung zwischen Kunde und Vermittlungsstelle nicht verfügbar war. Damit könnte die Technik im Bereich Hadlichstraße/Kavalierstraße interessant werden und das Versorgungsgebiet ausweiten.

Dies funktioniert aufgrund der höheren Übertragungsraten. Auch in Entfernungen von 3,5 Kilometern zu Verteilerstation sollen noch zweistellige Datenraten erreicht werden. Das heißt, dass die Versorgung auch in der Fläche etwas besser wird und mehr Kunden mit breitbandigem DSL versorgt werden können. Allerdings ist auch mit ADSL2+ bei Entfernungen von etwa vier Kilometern zum Hauptverteiler Schluss. Versatel hat die ADSL2+ über Leitungen der Deutschen Telekom erfolgreich getestet, wird aber durch den rosa Riesen in der Maximalgeschwindigkeit von 25 Mbit auf 16 Mbit heruntergebremst.

In Berlin sollen interessierte Kunden die neue Technik noch im Laufe des nächsten Monats buchen können. Sämtliche Hauptverteiler im Berliner Versatel-Netz sollen entsprechend ausgebaut werden. Möglicherweise wird Versatel damit auch in Pankow die Versorgungslage für "Dämpfungsopfer" verbessern.

Ausführlich: ● onlinekosten.deTeltarif.de

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -
Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Sozial vernetzt
0 Seconds | 3 Queries