DSLnachPankow - Ausbau Anschlussbereich 491 [Diskussionsforum - Alt-Pankow]
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
8 Besucher sind online (7 Besucher halten sich im Bereich Diskussionsforum auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 8

mehr...

Leser in diesem Thema:   2 Anonyme(r)



(1) 2 3 4 ... 8 »


Ausbau Anschlussbereich 491

Registriert seit:
2014/8/26 10:06
Beiträge: 40
Offline
Da ich nun bereits seit mehr als einem halben Jahr auf einen freien Port im Bereich Pestalozzistraße warte, habe ich ein Mitglied der BVV angeschrieben. Dieser hat für mich direkt bei der Telekom-Hauptstadtrepräsentanz angefragt. Über diesen Kanal habe ich per Mail die Information erhalten, dass

"Perspektivisch [...] die Technik im Anschlussbereich 491 voraussichtlich innerhalb der nächsten 12 Monate auf dann modernste Technik umgerüstet" wird.

Dieser Zeitraum kursiert ja schon des Längeren und auch die Formulierung ist mal wieder sehr vage, aber trotzdem noch einmal interessant dies aus "höherer" Hierarchieebene zu erfahren. Es bleibt die Hoffnung.

Geschrieben am: 2015/1/15 15:06
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491

Registriert seit:
2013/3/26 21:16
Beiträge: 40
Offline
Ja, das passt auch zu meiner Aussage, von vor einiger Zeit, als mir ein Telekommitarbeiter auf der IFA sagte, dass Ende 2015 definitiv Schluss ist mit OPAL.

Geschrieben am: 2015/1/24 21:23
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 548
Offline
Zitat:

Mama007 schrieb: ...

Dafür wurde ich vor kurzem Augenzeuge, wie die Telekom heimlich still und leise in ein paar Stunden ein dickes Kabel zum neuen GentriBau in meiner Strasse legte. Quer durch un(ter)versorgtes Gebiet.

Klasse: Auf meiner Straßenseite liegt vor meinem Haus das KD-Kabel zum Gentri-Haus rechts, auf der gegenüberliegenden das zum linken Gentri-Bau.
...


Und jetzt kommt auch noch Tele Columbus in Deine Straße!

https://twitter.com/DSLnachPankow/status/576793338633969665


Edit: Ab diesem Post sind die Beiträge von hier umgezogen und an die ersten Beiträge zum Ausbau des Anschlussbereiches 491 angeheftet. Dies war einfach sinnvoller aufgrund der weiteren Entwicklung des Threads über das Hybridangebot der Deutschen Telekom. --Flora

Geschrieben am: 2015/3/14 18:36

Bearbeitet von Flora am 10.05.2015 19:22:33
Bearbeitet von Flora am 10.05.2015 19:34:46
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2013/3/26 21:16
Beiträge: 40
Offline
Ich warte auf den kabelgebundenen Ausbau. Der soll noch in diesem Jahr stattfinden und jetzt habe ich solange gewartet, da machen die paar Monate auch nichts mehr aus. Ich hab mich größtenteils mit meinen 6Mbit arrangiert und werde jetzt keine Schnellschuss starten. Dafür sind mir die Hybrid-Tarife zu teuer und direkt mit 24 Monaten Vertragsbindung.

Geschrieben am: 2015/3/16 21:23
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2014/12/1 19:43
Beiträge: 11
Offline


@Loshi: ging hier nicht gerade die Meldung rum, dass OPAL von der TKOM im September aufgegeben wird? Ich denke, kabelgebunden wars das.



Zudem kostet Hybrid mit 50Mbit genausoviel wie bisher ISDN+ 6 Mbit DSL, es kommen lediglich die Routermiete von 10,- hinzu....


Geschrieben am: 2015/3/17 14:39
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2014/8/26 10:06
Beiträge: 40
Offline
Ich glaube, hier geht gerade alles etwas durcheinander. Das OPAL in 13187 ist ja überbaut. Von daher hätte eine OPAL-Abschaltung hier keine Auswirkungen. Ich halte es da wie Loshi. Hybrid ist für mich keine Alternative. Wie hier im Forum ja schon öfters geschrieben wurde, verdichten sich die Hinweise, dass die Telekom bis Ende diesen Jahres kabelgebunden etwas machen wird.

Geschrieben am: 2015/3/17 15:13
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2011/6/16 0:55
Beiträge: 68
Offline
@Gunnar, danke für die die Antwort und Glückwusch. Wie entwickeln sich so die Bandbreiten?

Ich habe inzwischen (Bereitstellungstermin bei der Bestellung 19.03.) einen Brief bekommen, daß meine Bestellung technisch überprüft werden muss und man sich wieder meldet, wenn die Prüfungen abgeschlossen sind. Keine Mail oder sonstiges.

Hoffentlich bin ich nicht in eine Falle getappt. Ich habe das Ganze ja als zweite Leitung bestellt habe und hier sind bekanntermaßen die Ports knapp. Das wäre ja der Selbstschuß ins Knie gewesen.

@loshi, woher hast Du die Info mit dem kabelgebundenen Ausbau?

Geschrieben am: 2015/3/19 22:40
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2013/3/26 21:16
Beiträge: 40
Offline
Also auf der Florastraße, zwischen Heynstraße und Görschstraße werden gerade beidseitig die Gehwege fleißig auf- und wieder zugebuddelt. Gleichzeitg werden laut Auskunft der Bauarbeiter Leerrohre für Glasfaserkabel von Tele Columbus gelegt.
Für mich ist nicht ganz ersichtlich, von wo die kommen und wo die mal hinführen sollen. Ich kann mir gut vorstellen, dass Tele Columbus hier für die Zeit nach OPAL-Abschaltung schon mal vorsorgt, da die meisten Kabel-Anbieter im Kiez wohl auch ihr Netz über OPAL realisieren und das wird dann demnächst abgeschaltet. Allerdings ist zu befürchten, dass sie nur ihre bisher angeschlossenen Häuser versorgen werden und keine neuen erschließen.

Mal gucken, was die nächsten Tage/Wochen bringen.

Datei anhängen:



jpg  IMG_2499.jpg (424.37 KB)
770_55129df78fbdf.jpg 640X480 px

jpg  IMG_2500.jpg (509.42 KB)
770_55129dfe400f6.jpg 640X480 px

jpg  IMG_2501.jpg (490.97 KB)
770_55129e0770ce8.jpg 640X480 px

Geschrieben am: 2015/3/25 12:38
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 548
Offline
Zitat:
loshi schrieb: Allerdings ist zu befürchten, dass sie nur ihre bisher angeschlossenen Häuser versorgen werden und keine neuen erschließen.
Vllt zeigt sich Tele Columbus aber auch geschäftstüchtig und nutzt die Gelegenheit zur Kundenakquise. Im Zweifel müsste man vielleicht dort mal anrufen. KDG scheint zumindest nichts anbrennen lassen zu wollen, wie wir auch getweetet haben. Schön wäre auch, wenn endlich einer der anderen Wettbewerber seine Chance ergreifen würde.

Geschrieben am: 2015/3/25 14:45
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2014/8/26 10:06
Beiträge: 40
Offline
Als Kabel Deutschland Tv-Kunde im OPAL-Gebiet Pestalozzistraße bin ich einfach mal aktiv geworden und habe bei Kabel Deutschland nachgefragt. Ich habe bisher noch keine Kündigung des TV Angebotes erhalten. Ich wurde dreimal weitergeleitet. Mir wurde versichert, dass ich von der Abschaltung des OPAL-Netzes und den daraus folgenden Konsequenzen nicht betroffen sei. Ich denke, glauben kann man das nicht. Wieso sollten einzelne Bereiche ausgenommen werden? Es macht, wie so oft, alles keinen Sinn.

Geschrieben am: 2015/3/25 15:44
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2014/12/1 19:43
Beiträge: 11
Offline
Kurzes Update von meiner Seite:

Umstellung hätte nun nach Terminverschiebung seitens TKOM am letzten Sa stattfinden müssen; seit letzten Freitag 11:00 funktionierte unser altes Modem nicht mehr. Samstag wurde die LTE SIM auch korrekt freigeschaltet, so dass wir mit dem neuen Modem via LTE online gehen konnten, die DSL Leitung blieb aber stumm (und somit auch Telefon). Die technische Hotline der TKOM konnte leider nicht weiterhelfen, da ich ihr erster (!) Hybrid-Kunde war. Alle anderen Berater im Laufe der nächsten 5 Tage (geschätzte 10 Leute) waren ebenfalls keine große Hilfe. Erst heute hatte ich einen fähigen Techniker am Ohr, der nach 2 Minuten die DSL-leitung freischalten konnte.

Zur LTE-Leitung: diese ist recht flott (ich bekomme 4-5 von 5 Balken Signalstärke angezeigt) und schafft konstant zwischen 48 und 52 Mbit Download; UL habe ich nicht länger getestet. Verbindungsabbrüche hatte ich in zwei Tagen nur einen, war aber recht oft online; scheint also auch sehr stabil zu sein, mit DSL dazugeschaltet wahrscheinlich noch mehr.

Abgesehen von anfänglichen Startschwierigkeiten ist das also die erste brauchbare Alternative nach drei Jahren Warten.

Geschrieben am: 2015/3/26 19:19
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2011/6/16 0:55
Beiträge: 68
Offline
Hallo, mein update ist langweilig, inzwischen die DRITTE Bestellung aufgegeben... Nr. 1 von der Telekom storniert, Nr. 2 von mir storniert, da nicht als zweite Leitung, sondern als Umstellung der existierendeden Leitung eingestellt, Nr. 3 läuft nun. Wenn ich Glück habe, haben die noch vor Schaltung der Verbindung das Gebiet ausgebaut

Zitat:
Als Kabel Deutschland Tv-Kunde im OPAL-Gebiet Pestalozzistraße bin ich einfach mal aktiv geworden und habe bei Kabel Deutschland nachgefragt. Ich habe bisher noch keine Kündigung des TV Angebotes erhalten. Ich wurde dreimal weitergeleitet. Mir wurde versichert, dass ich von der Abschaltung des OPAL-Netzes und den daraus folgenden Konsequenzen nicht betroffen sei. Ich denke, glauben kann man das nicht. Wieso sollten einzelne Bereiche ausgenommen werden? Es macht, wie so oft, alles keinen Sinn.


Doch, bei denen macht eines Sinn: Da weiß sowieso niemand was. Wenn Du bis oben durch bist, werden die Dir erzählen, daß Dein HÜP veraltet ist und Dein Vermieter sich melden soll, damit der ausgetauscht wird. Vielleicht investieren sie aber in unserer Gegend endlich wirklich und übernehmen OPAL

Sorry, etwas sarkastisch heute Nacht.

Telecolumbus scheint in meiner Straße (südl. Florastr.) nur Baumaterial abzustellen und das einzig existierende Haus anzuschließen. Ich habe zwei "Spione" mit extremen Leidensdruck angesetzt, die mehrmals täglich zum CvO pendeln, Bauarbeiter haben die beiden auch noch nicht getroffen.

Geschrieben am: 2015/3/27 0:17
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2013/3/26 21:16
Beiträge: 40
Offline
Kleiner Nachtrag: Die Tele Columbus Leerrohre wurden im Laufe der vergangenen Woche in der Florastr., Südseite zwischen Heynstr. und Görschstr., Nordseite zw. Görschstr. und Mühlenstr.
Quelle der (zukünftigen) Kabel ist wohl der Komplex der Alten Mälzerei in der Neuen Schönholzer Str. Ich habe jedenfalls hier ebenfalls Gehwegarbeiten festgestellt, die genau an der Revisionsklappe von Tele Columbus enden (siehe Foto).

Was mir noch auf gefallen ist, sind ein paar freigelassene Stellen am Gehwegrand, die in etwa die Größe dieser Revisionsklappe haben. (siehe Foto)

Es ist schon auffällig, dass nur bestimmte Wegabschnitte aufgemacht und mit Leerrohren bestückt wurden. Ich hab mir gerade mal die Arbeit gemacht und per Verfügbarkeit überprüft ob Tele Columbus eventuell nur in genannten Gebieten Kabelnetzversorger ist. Damit wäre ziemlich sicher, dass Tele Columbus nur seine bisher erschlossenen Gebiete ausbaut. Sollte die bisherigen Ausbauarbeiten bereits darüber hinaus gegangen sein, so besteht ein wenig Hoffnung, dass auch bisher nicht durch Tele Columbus erschlossene Haushalte, von dem Ausbau profitieren. Tele Columbus ist aber über die komplette Länge der Florastr. zwischen S-Bahnhof Pankow und Wollankstr. Kabelanbieter, wenn sie also ihr komplettes Anschlussgebiet entlang der Florastr. ausbauen wollen, dann ist noch einiges zu tun. Wohlgemerkt sind an einigen Adressen östlich der Mühlenstr. auch schon Internet mit 150 MBit/s verfügbar. Die Häuser sind möglicherweise im Zusammenhang mit dem neuen Ärztehaus angeschlossen worden.

Mal sehen, was in der nächsten Woche alles passiert.

Datei anhängen:



jpg  2015-03-28 09.57.19.jpg (671.83 KB)
770_5517295a0b684.jpg 1280X960 px

jpg  2015-03-28 09.57.23.jpg (807.32 KB)
770_5517296ee96d2.jpg 1280X960 px

jpg  2015-03-26 08.34.46.jpg (698.99 KB)
770_55172af2701dc.jpg 1280X960 px

Geschrieben am: 2015/3/28 23:41
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2013/3/26 21:16
Beiträge: 40
Offline
Ich bin heute noch mal die Florastraße abgelaufen. Anhand des Verschmutzungsgrades der Gehwegplatten lässt sich sehr gut nachvollziehen, wo gebuddelt wurde und wo nicht.

Man kann erkennen, dass auf der Südseite zwischen Galliardstraße und Mühlenstr. von Florastraße 31 und 14 die Leerrohre verlegt wurden. Direkt vor der Eingangstür Florastr. 14 wurde eine Revisionsklappe eingelassen. Dahinter weiter Richtung Wollankstr. ist nichts passiert. Laut Verfügbarkeit sind hier aber auch nur Florastr. 4 und 11 von Tele Columbus versorgt. Bei beiden ist bislang kein Internet verfügbar.

Die freien Stellen, die ich fälschlicherweise als Platz für weitere Revisionklappen gehalten habe, sind in Wirklichkeit Stellen, an denen offenbar die Fahrbahn gequert wird. Hier hören die Gehwegarbeiten auf der Südseite vor Florastr. 31 auf und beginnen auf der gegenüberliegenden Nordseite vor Florastr. 72 und führen weiter bis zur 71. Die 31 ist die letzte derzeit versorgte Hausnummer auf der Südseite, die 71 ist die letzte auf der Nordseite (vor der Mühlenstr.).

Lange Rede, kurzer Sinn: Es sieht tatsächlich danach aus, als würde Tele Columbus lediglich bisher versorgte Hausnummern mit neuen Glasfaserkabeln beglücken. Ein Ausbau darüber hinaus wird aus meiner Sicht immer unwahrscheinlicher. Alle anderen werden leer ausgehen. Da muss der jeweilige Anbieter nachziehen oder bald gehen die "Lichter" aus.

Geschrieben am: 2015/3/29 18:21
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2013/3/26 21:16
Beiträge: 40
Offline
So, und weiter geht der lustige Tele Columbus Ausbau. In den letzten Tagen wurde mit dem Verlegen der Leerrohre auf der Nordseite der Florastr. weitergemacht. Inzwischen sind die Arbeiten bis zu Ecke Mühlenstr. (vor der Back-Oase) fortgeschritten. Auch auf der gegenüberliegenden Straßenseite (vor dem Döner-Restaurant) sind die Gehwegplatten bereits hochgehoben. Ich gehe davon aus, dass die Bauarbeiten mindestens bis zur Florastr. 60/61 weitergeführt werden, die letzten versorgten Häuser auf nördlichen Florastr. Möglichweise wird aber auch noch einmal die Straßenseite gewechselt und das Netz an die südliche Florastr. 49-51 angeschlossen, hier ist der Glasfaserausbau bereits im Zuge der Neubaus am Garbaty-Platz erfolgt. Oder irgendwo am Garbatyplatz wird der Kreis geschlossen.

Geschrieben am: 2015/4/1 20:39
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2011/6/16 0:55
Beiträge: 68
Offline
Telecolumbus: In meiner Straße (südl. Flora) haben sie definitiv nur ihre Häuser (Singular wäre wohl angebrachter) versorgt. Weiter hinter den ersten Metern südlich der Ecke Flora gibt es keine weiten Aktivitäten.

Ich hab auch noch was Neues:

Auch meine dritte Hybrid Bestellung ist gescheitert. Sogar mit offiziellem Telekom Brief, daß es technisch nicht möglich ist. Habe bisher keinerlei Information ob es an der zweiten Leitung oder Hybrid liegt.

Merde!

Geschrieben am: 2015/4/6 1:24
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2011/10/10 22:13
Beiträge: 110
Offline
hi loshi, wer sagt denn, dass telecolumbus hier anschlüsse verlegt, und nicht beauftragt wurde?
gruß

Geschrieben am: 2015/4/9 1:05
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2013/3/26 21:16
Beiträge: 40
Offline
Zitat:
hi loshi, wer sagt denn, dass telecolumbus hier anschlüsse verlegt, und nicht beauftragt wurde?
gruß


Das sagt natürlich niemand, aber es ist schon sehr verdächtig, wenn die Leitungen genau dort hin- und entlanggelegt werden, wo Tele Columbus bereits Kabelversorger ist. So jetzt übrigens auch geschehen auf der nördlichen Florastr., östlich der Mühlenstr.: Hier wurden die Arbeiten genau vor der Florastr. 67 beendet und das ist zufällig auch genau die letzte Hausnummer auf der Florastr. (östl. der Mühlenstr.), die von Tele Columbus versorgt wird und wo es noch kein Kabel-Internet gibt (Florastr. 49-50 und 60-61 sind bereits ans Glasfasernetz angeschlossen).

Das sind mir einfach zu viele Zufälle.

Geschrieben am: 2015/4/9 21:32
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2011/10/10 22:13
Beiträge: 110
Offline
kann man nur hoffen, dass die 21 auch bald versorgt wird. hab die telekomiker endgültig satt

Geschrieben am: 2015/4/9 23:15
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2011/6/16 0:55
Beiträge: 68
Offline
@Nachbar: Heynstr. ist auch beim letzten versorgten Haus südl. der Florastr. Schluss. Keine 30 m hiter der Ecke Flora. Schon alles wieder zugebuddelt und Rolle leer )

Geschrieben am: 2015/4/10 0:05
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2011/10/10 22:13
Beiträge: 110
Offline
jo. aber 21 vor der tür is auch ordentlich gebudddelt worden

Geschrieben am: 2015/4/10 0:30
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2011/10/10 22:13
Beiträge: 110
Offline
hi, liegt bei euch florastreetlern auch so viel müll im hof?
diese säcke!

Geschrieben am: 2015/4/11 18:31
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2013/3/26 21:16
Beiträge: 40
Offline
Zitat:
jo. aber 21 vor der tür is auch ordentlich gebudddelt worden


Natürlich ist auch vor der Tür von Nummer 21 gebuddelt worden. Da musste man schließlich auf dem Weg vom Ausgang des Netzes in der Neuen Schönholzer Str. zu den bereits versorgten Hausnummern 16 und 15 vorbei. Nichtsdestotrotz gehe ich nicht davon aus, dass die Florastr. 21 mit angeschlossen wird, da bisher nicht von Tele Columbus versorgt.
Bei allen Häusern vor denen gebuddelt wurde, ist natürlich jetzt die Gelegenheit da, per Hausverwaltung zu Tele Columbus zu wechseln, denn eigentlich sollte der Nutzung des (bald) bestehenden Glasfasernetzes nicht mehr viel im Wege stehen.

Geschrieben am: 2015/4/12 14:10
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2011/10/10 22:13
Beiträge: 110
Offline
einerseits toll, mit dem ausbau und so.. andererseits, wenn die hv nicht klarkommt, sinnlos für mich.

und das schlimmste ist dabei, dass ich erst dachte diese verrotteten telekomiker wandeln mal meine monatsgebühren in den ausbau um, anstatt dessen bauen sie nicht mal ansatzweise aus. die wollen uns doch gelinde gesagt verarschen.. "ausbau findet 2015 statt." nix da!

Geschrieben am: 2015/4/12 14:36
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2013/3/26 21:16
Beiträge: 40
Offline
Zitat:
"ausbau findet 2015 statt." nix da!

2015 ist (noch) lang.

Geschrieben am: 2015/4/12 21:48
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2011/10/10 22:13
Beiträge: 110
Offline
die HV kommt mal wieder garnicht klar :-´)

Geschrieben am: 2015/4/21 23:23
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL

Registriert seit:
2014/8/26 10:06
Beiträge: 40
Offline
Heute morgen habe ich festgestellt, dass quer über den Anger neben der Kirche gebuddelt wird. Daneben steht eine Rolle ähnlich derer, die LOSHI schon einmal nähe Florastraße fotografiert hat. Aufschrift "Telerohr". Soll das etwa bedeuten, dass Telecolumbus jetzt auch den Bereich nördlich des Angers anschließen will? Meiner Meinung nach gibt es hier oben bei uns gar keine Telecolumbus Anschlüsse. Hier läuft alles über Kabel Deutschland. Weiß jemand genaueres? Ich werde später mal die Arbeiter ansprechen.

Geschrieben am: 2015/5/5 10:43
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw: Ausbau Anschlussbereich 491

Registriert seit:
2014/8/26 10:06
Beiträge: 40
Offline
Kommando zurück. Auf den KVz steht "Kabel Deutschland".

Geschrieben am: 2015/5/5 17:25

Bearbeitet von Flora am 10.05.2015 19:47:41
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw: Ausbau Anschlussbereich 491

Registriert seit:
2014/8/26 10:06
Beiträge: 40
Offline
Also, das Ganze hat auch einen Namen. An einer der Aufmachstellen hängt eine Genehmigung mit dem Titel " Kabel Deutschland Turnkey OPAL 491". 491 ist ja bekanntlich das unausgebaute Gebiet. Ich hoffe, dass dies bedeutet, dass Kabel Deutschland das ganze Anschlussgebiet 491 ausbaut. Bisherige von mir beobachtete Bautätigkeit: KVz an der Ecke Breite Str. / Ossietzkystr.. Von dort Kabel quer über den Anger bis KVz Breite Str. / Berliner Straße. Von dort aufmacharbeiten entlang der Straße bis ca. Ecke Schulstraße. Anscheinend wird Kabel Deutschland doch aktiv. Ich hoffe sie kommen bis in die Pestalozzistraße.

Geschrieben am: 2015/5/7 23:34

Bearbeitet von Flora am 10.05.2015 19:47:20
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw: Ausbau Anschlussbereich 491

Registriert seit:
2013/3/26 21:16
Beiträge: 40
Offline
Ich konnte auch weitere Bauarbeiten von Tele Columbus in der Brehme- und der Pradelstr. beobachten. In diesen Straßen gibt es laut Verfügbarkeitsprüfung ebenfalls einige Häuser, die bereits von TC versorgt werden, jedoch ohne Internet per Kabel auskommen müssen.

---------- EDIT ----------

Ich werd' beklopppt. Ich hab grad mal seit langem wieder eine Verfügbarkeitsanfrage bei Primacom, dem Kabelanbieter bei uns im Haus, gemacht und der spuckt mir doch tatsächlich aus, dass alle Pakete mit Internet und HD-TV verfügbar sind. Dass ich das noch erleben darf.

Geschrieben am: 2015/5/10 14:59

Bearbeitet von loshi am 10.05.2015 15:16:48
Bearbeitet von Flora am 10.05.2015 19:46:19
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Erlaubt, neue Umfragen zu erstellen.
Erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Sozial vernetzt
Netzempfehlungen
mailbox.org
posteo.
Suchmaschine Ixquick
0 Seconds | 3 Queries