DSLnachPankow - Es geht weiter in Karow! [Diskussionsforum - Karow | Buch]
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
18 Besucher sind online (15 Besucher halten sich im Bereich Diskussionsforum auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 18

mehr...

Leser in diesem Thema:   2 Anonyme(r)



« 1 ... 7 8 9 (10) 11 12 13 ... 15 »


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2006/11/30 12:11
Aus: Forkenzeile zw. 8 und 10 ;)
Beiträge: 45
Offline
Bin immer noch nicht online. Seit 13.05. ohne Netz und Telefon.
Der letzte Status der Telekom ist, das meine Leitung nicht ISDN fähig ist…
Erst hatte ich ISDN von der Telekom, dann ISDN von Arcor (inkl. ISDN Internetflat) und jetzt soll meine Leitung nicht mehr dazu in der Lage sein?
Hat jemand eine Idee was das sein kann?

Geschrieben am: 2007/5/25 9:35
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2007/2/22 17:07
Aus: Berlin Karow
Beiträge: 57
Offline
heute anruf gekriegt von telekom: aufgrund des streikes müssen wir ihnen leider den vdsl schalttermin am 30.05 absagen, wir rufen sie an sobald die arbeiter nicht mehr streiken, um einen neuen termin mit ihnen auszumachen! spätestens wird ihr anschluss am 1.7 angeschlossen!

die sollen mal aufhören zu streiken :D

gruß

Geschrieben am: 2007/5/25 13:24
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


AlittleR2D2@aol.com
Re: Es geht weiter in Karow!
Gast_AlittleR2D2@aol.com
Seid wann bekommt man in Karow VDSL ????

Geschrieben am: 2007/5/25 13:51
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!
Moderator
Registriert seit:
2005/10/16 20:21
Aus: Alt-Karow (da, wo't jetz jeht ;D)
Beiträge: 274
Offline
An einigen Ecken kann das durchaus möglich sein. In Ballgungsgebieten, dazu kann man Karow-Nord auf jeden Fall zählen, macht es Sinn, VDSL anzubieten, da hier bei weniger Kosten mehr potentielle Kunden zusammenkommen... Von daher...

In der Achillesstraße ist auch DSL 16000 möglich, wovon wir hier weiter hinten erst mal nur träumen können.

Geschrieben am: 2007/5/25 17:32
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


AlittleR2D2@aol.com
Re: Es geht weiter in Karow!
Gast_AlittleR2D2@aol.com
Berlin ist auch ein Ballungsgebiet und trotzdem wird Berlin nicht komplett mit VDSL versorgt !
Ein Telekom Mitarbeiter hat mir gesagt das im ehemaligen Opal Netz kein VDSL realisiert wird .
Das wird auch bei mir in Weissensee der Fall sein .
Hier haben sie neue Glasfaserkabel gelegt un die neuen Kästen aufgestellt . Aber trotzdem bekommen wir hier kein VDSL sondern eventuell nur max DSL6000 über Glasfaser .
Hauptsache Bonn bekommt VDSL .

Geschrieben am: 2007/5/25 19:11
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2007/2/22 17:07
Aus: Berlin Karow
Beiträge: 57
Offline
dann hätten die nicht am hohen feld ecke siverstorp straße nen vdsl slam hingepackt...genau wie alt karow....habe damals auch mit nem techniker gesprochen, der meinte hier wird im laufe auch vdsl realisiert werden!

Geschrieben am: 2007/5/25 19:34
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


D22E
Re: Es geht weiter in Karow!
Gast_D22E

Geschrieben am: 2007/5/25 20:11
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2007/2/22 17:07
Aus: Berlin Karow
Beiträge: 57
Offline
und was soll da stehen?

Geschrieben am: 2007/5/25 20:27
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Busoni
Re: Es geht weiter in Karow!
Gast_Busoni
Auf einen der großen neuen VDSL-Kästen kann ich fast spucken (Busoni/Ecke Amsel). Dennoch tut sich nicht einmal etwas bzgl normalem DSL.

Ich verstehe nicht, warum hier mit großem Aufwand neue Kabel verlegt wurden und sich aber nichts mehr regt.

Geschrieben am: 2007/5/26 9:02
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2007/2/22 17:07
Aus: Berlin Karow
Beiträge: 57
Offline
im moment wird nix passieren, da die telekom streikt!
wahrscheinlich wurde euer anschluss noch nicht in die datenbank übermittelt oder so....kann sich halt alles etwas jetzt hinziehen durch den streik! tut mir leid für euch!

gruß

Geschrieben am: 2007/5/26 9:40
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


AlittleR2D2@aol.com
Re: Es geht weiter in Karow!
Gast_AlittleR2D2@aol.com
Die neuen Kästen haben wir seid 2 Jahren zu stehen und die neuen Kabel wurde voriges Jahr gelegt . Der Hausanschluß wurde im Dezember erneuert . Aber seid dem tut sich nichts mehr . Wie gesagt VDSL wird es nicht geben , dass hat ein Telekom Mitarbeiter auf einem anderen Forum gesagt . Im ehemaligen OPAL Netz ist es ersteinmal auf Eis gelegt . Aber was die Zukunft bringt weiß keiner .
Einem Nachbarn hat man am Telefon erklärt unsere Ecke wird gar nicht mit irgendwas erschlossen , da soviele Rentner hier wohnen .
Mein Nachbar ist erst eingezogen und ist wohl ein wenig ungeduldig was DSL angeht . Ich warte seid Jahren drauf .

Geschrieben am: 2007/5/26 13:38
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2007/2/22 17:07
Aus: Berlin Karow
Beiträge: 57
Offline
wir werden ja sehen obs geht ;) jedenfalls wenns zu 100pro nicht gehen würde, hätte ich ja schon ne absage gekreigt und nicht das ich erst angeschlossen werde wenn die tcom nicht mehr streikt :p

Geschrieben am: 2007/5/26 15:00
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2007/3/20 21:20
Beiträge: 50
Offline
Das ist so nicht richtig, wie du es darstellst. Viele andere User in diesem Forum haben ebenfalls positive Auftragsbestätigungen bekommen und sogar die Hardware geliefert bekommen. Trotzdem war DSL nicht schaltbar. Man kann nicht pauschal sagen, dass wenn eine postive Auftragsbestätigung vorliegt, es auch 100%ig klappt. Es kann immer noch etwas dazwischen kommen, auch wenn schon ein Schalttermin anberaumt war. Ich will die um Gottes Willen nicht deine Hoffnung nehmen, aber diese Erfahrung teile ich mit großer Sicherheit mit vielen anderen auch.

MFG FINIXX01

Geschrieben am: 2007/5/27 18:02
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2007/2/22 17:07
Aus: Berlin Karow
Beiträge: 57
Offline
ich hab nur gesagt, der vdsl verfügbarkeitstest ist kompetenter also sicherer als der von dsl ;) ich hab auch nicht gesagt das es zu 100pro gehen wird ich habe gesagt mal schauen :p

Geschrieben am: 2007/5/27 18:41
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


AlittleR2D2@aol.com
Re: Es geht weiter in Karow!
Gast_AlittleR2D2@aol.com
Wieso soll ein VDSL Verfügbarkeitstest kompetenter sein ls der von DSL ???? Das ist doch der selbe Verein !!
Bei T-Home haben sie noch nichteinmal gewußt das bei mir inder Ecke überall die neuen Kästen stehen und das neue Kabel verlegt wurden !
Ich habe bei der Telekom und den anderen Anbietern schon so viele Termine zur Freischaltung gehabt das ich mit der Hardware schon handeln kann !

Geschrieben am: 2007/5/27 19:52
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Karestrasse
Re: Es geht weiter in Karow!
Gast_Karestrasse
Vielleicht hilt´s dem Einen oder Anderen weiter:
Trotz Telekomstreik und trotz der Aussage im Verfügbarkeitscheck, DSL wäre erst ab der 27.KW möglich, wurde bei mir, in der Karestrasse, soeben Alice geschaltet. Dauer vom Auftrag bis heute: 2 Wochen. Bestellt hatte ich die 4000er-Flat, gemessen hab ich gerade 3935/182 kbit/s, Ping 45ms.
Einziger Minuspunkt: Alice kam nicht presönlich...
Viel Glück den noch Wartenden!

Geschrieben am: 2007/5/29 9:56
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 565
Offline
Zitat:
Karestrasse schrieb:
Einziger Minuspunkt: Alice kam nicht presönlich...


Geschrieben am: 2007/5/29 10:29
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!
Moderator
Registriert seit:
2005/10/16 20:21
Aus: Alt-Karow (da, wo't jetz jeht ;D)
Beiträge: 274
Offline
Ich weiß nicht, ob sich das noch lohnt...
Bei Zehntausenden Kunden wüsste ich nicht gerne, wo sie schon überall war...

Geschrieben am: 2007/5/29 15:13
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Karestrasse
Re: Es geht weiter in Karow!
Gast_Karestrasse
wie sagt meine Madame immer .. nutzt sich doch nicht ab!

Geschrieben am: 2007/5/29 15:59
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2007/2/22 17:07
Aus: Berlin Karow
Beiträge: 57
Offline
Ich habe soeben von einen Freund von der Telekom mitgeteilt bekommen, dass hier in Karow ein paar VDSL Slams in Betrieb sind und demzufolge in einigen Gebieten VDSL verfügbar ist!

Gruß

Geschrieben am: 2007/5/29 21:53
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!
Moderator
Registriert seit:
2005/10/16 20:21
Aus: Alt-Karow (da, wo't jetz jeht ;D)
Beiträge: 274
Offline
Das wird sich dann scheinbar auf die Ballungsgebiete beziehen!

Weißt du auch vielleicht Pi mal Daumen wo?

Geschrieben am: 2007/5/29 22:05
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2007/2/22 17:07
Aus: Berlin Karow
Beiträge: 57
Offline
Straße 43/Straße 52 soll einer stehen laut Informationen, dann dort Alt Karow und Siverstorpstraße/Am Hohen Feld! Von mehr weiß ich nichts!

Dort wo in der Nähe noch nichts Verfügbar ist, liegt ist zum größten Teil daran, dass die VDSL Datenbank komischerweise ziemlich selten Akualisiert wird. Da hilft nur Probieren!

Gruß

Geschrieben am: 2007/5/29 22:13
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2005/12/31 14:13
Aus: Blankenburg
Beiträge: 34
Offline
Ich hatte vor ein paar Wochen bei der Telekom für meinen DSL Anschluss eine Risikoschaltung (höhere Geschwindigkeit trotz hoher Leitungsdämpfung)bei der Telekom beantragt. Ich habe auch mit Kündigung und Wechsel zu einem anderen Provider gedroht falls Sie sich weigern.

Daraufhin habe ich heute von der Telekom deswegen einen Anruf bekommen in dem man mir mitteilte das eine Risikoschaltung nicht möglich sei, aber bis spätestens Ende des Jahres soll das Gebiet hier (Neu Karow) komplett mit VDSL versorgt sein und dann hätte ich ja eine viel höhere Geschwindigkeit. Ich fragte daraufhin wie sicher das sei. Absolut sicher im 3 Quartal spätestens Okt/Nov.

Also in Sachen VDSL scheint sich hier jetzt definitiv was zu tun.

Na ja die Hoffnung stirbt zuletzt.

Gruß Gonzo

Geschrieben am: 2007/6/5 17:00
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2007/2/22 17:07
Aus: Berlin Karow
Beiträge: 57
Offline
siehst du ;)

also hab ich recht mit vdsl :p

das problem ist, wie gesagt, dass die es nicht auf die reihe kriegen, die datenbanken zu aktualisieren :P

und ich warte immer noch auf meine vdsl schaltung, aufgrund des t-com streikes :>

gruß

Geschrieben am: 2007/6/5 18:07
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


juvi6682@aol.com
Re: Es geht weiter in Karow!
Gast_juvi6682@aol.com
guten tag den damen und herren,
schön das schon über vdsl geredet wird und in der röländerstrasse weder normal dsl möglich ist noch irgendwas von der rks/rke angeschlossen worden ist.
es ist echt verwunderlich das über den kasten der röländerstrasse zb. der achtenruterberg versorgt wird und aber die röländerstrasse noch nicht fertig angeschlossen wurde.
lg

Geschrieben am: 2007/6/11 13:30
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Busoni
Re: Es geht weiter in Karow!
Gast_Busoni
Gestern habe ich mal an dem neuen Kasten Busoni/Amselstr mein Ohr gehalten: Totenstille. Die sollten doch mit Lüfter versehene Technik beinhalten.
Auch der blaue Stromaufkleber, der sonst öfters zu sehen ist, fehlt. An den Kästen Busoni/Schönerlinder Weg sind immer noch nicht die Löcher zu, obwohl die Verbindungsmanschetten sicher schon ca. 3 Monate dran sind.

Dafür wurde heute die Busonistr auf Höhe Am Danewend geöffnet. Just da, wo Kabel verbuddelt wurden.

Meine Hoffnung hat sich mittlerweile in Schicksalsergebenheit gewandelt ...


Gruß

Geschrieben am: 2007/6/11 15:59
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!

Registriert seit:
2005/10/28 9:59
Beiträge: 11
Offline


seit heute Kerkowstr.
zwischen Bahnhofstr. und Frundsberg

DSL von T-Com mit 3000

Geschrieben am: 2007/6/11 16:47
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


okuda
Re: Es geht weiter in Karow!
Gast_okuda
Zitat:
guten tag den damen und herren,
schön das schon über vdsl geredet wird und in der röländerstrasse weder normal dsl möglich ist noch irgendwas von der rks/rke angeschlossen worden ist.
es ist echt verwunderlich das über den kasten der röländerstrasse zb. der achtenruterberg versorgt wird und aber die röländerstrasse noch nicht fertig angeschlossen wurde.


irrtum... über den t-com-kasten in der röländer wird noch kein dsl im achtrutenberg angeboten - die anschlüsse sind noch tot.

Geschrieben am: 2007/6/11 17:20
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!
Moderator
Registriert seit:
2005/10/16 20:21
Aus: Alt-Karow (da, wo't jetz jeht ;D)
Beiträge: 274
Offline
Zitat:

Busoni schrieb:
Gestern habe ich mal an dem neuen Kasten Busoni/Amselstr mein Ohr gehalten: Totenstille. Die sollten doch mit Lüfter versehene Technik beinhalten.
Auch der blaue Stromaufkleber, der sonst öfters zu sehen ist, fehlt. An den Kästen Busoni/Schönerlinder Weg sind immer noch nicht die Löcher zu, obwohl die Verbindungsmanschetten sicher schon ca. 3 Monate dran sind.

Dafür wurde heute die Busonistr auf Höhe Am Danewend geöffnet. Just da, wo Kabel verbuddelt wurden.

Meine Hoffnung hat sich mittlerweile in Schicksalsergebenheit gewandelt ...


Gruß


Ich kann es noch nicht beweisen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die blauen "STROM"-Aufkleber nur dran sind, wenn dort schnelle VDSL bzw. ADSL2+ Technik angeboten wird!
Wenn das Ding praktisch nur als neuer Kabelverzweiger dient, und das tut er im Normalfall, muss da kein Strom ran, weil die VDSL-Einheit fehlt!

Wen's mal interessiert:

Link

Ich kann mich auch täuschen, aber so nen Aufkleber zu vergessen, ich weiß nicht...

Geschrieben am: 2007/6/11 18:59
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Es geht weiter in Karow!
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 565
Offline
Zitat:

klauwo13 schrieb:


seit heute Kerkowstr.
zwischen Bahnhofstr. und Frundsberg

DSL von T-Com mit 3000
Glückwunsch! Aber nicht, dass wir Dich an den Alk verloren haben!
Sicherheitshalber: klick

Geschrieben am: 2007/6/11 20:01
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung



« 1 ... 7 8 9 (10) 11 12 13 ... 15 »



Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Erlaubt, neue Umfragen zu erstellen.
Erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Sozial vernetzt
0 Seconds | 3 Queries