DSLnachPankow - Kabel Internet und Telefon [Diskussionsforum - Karow | Buch]
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
7 Besucher sind online (6 Besucher halten sich im Bereich Diskussionsforum auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 7

mehr...

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)



(1) 2 3 4 »


joslove
Kabel Internet und Telefon
Gast_joslove
Ich bekam heute einen Brief:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

es tut sich was im Kabel! Noch mehr Auswahl und bessere Bilder mit digitalem kabel tv- dazu werden wir die besiherige Fernsehversorgung auf unsere neue Empfangslage umstellen. Danach können Sie dann mehr als 150 analoge und und digitale TV- und Radioprogramme empfangen. Nach einer entsprechenden Modernisierung des Kabelnetzes stehen Ihnen mehr als[...] sowie auch KAbel Intzernet und Kabel Telefon zur Verfügung. [...]

Die Umstellung erfolgt am 14.12.2006

[..]"

Ich habe da mal angerufen. Ab Januar geht es los mit Internet und Telefon.

CHECK: www.rks-berlin.de

HOTLINE: 01805 46 36 88

Geschrieben am: 2006/12/5 20:25
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Kabel Internet und Telefon

Registriert seit:
2005/12/31 14:13
Aus: Blankenburg
Beiträge: 34
Offline
Das sind ja mal sehr gute neuigkeiten.

@joslove

In welcher Strasse wohnst Du denn??

Geschrieben am: 2006/12/5 20:37
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


dat@wird.schon
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_dat@wird.schon
joa, super... nu hab ich grad nen vertrag bei versatel unterschrieben... muss ich mir sorgen machen? bei uns liegen an den buddellöchern nämmich auch dicke kabel, aber keine mit nem telefonhörer drauf ;)

na, kommt zeit - kommt rat, dat wird schon ...jippi

Geschrieben am: 2006/12/6 9:00
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Kabel Internet und Telefon

Registriert seit:
2006/10/13 8:40
Beiträge: 41
Offline
Muß für Kabel Internet nicht auch Arbeiten in der Wohnung durchgeführt werden, wegen neuer Buchse und so. Da müßte dann ja auch mal ein Termin bekannt gegeben werden.

Fragen über Fragen.????

Geschrieben am: 2006/12/6 14:59
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Gast
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_Gast
na du hast ja ne anhnung von der technik was!!!!!!!!!!!
wenn es kein kabel mit telefonhörer ist dann sind das die typen von rks also digitales fernsehen

und zu der frage müssen die in meine wohnung ??
was das fürn quatsch die schließen ihr kabel am haus an und dann ist gut

Geschrieben am: 2006/12/6 18:49
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Kabel Internet und Telefon

Registriert seit:
2006/9/18 10:51
Aus: Alt-Karow
Beiträge: 19
Offline
Zitat:

Gast schrieb:
na du hast ja ne anhnung von der technik was!!!!!!!!!!!
wenn es kein kabel mit telefonhörer ist dann sind das die typen von rks also digitales fernsehen

und zu der frage müssen die in meine wohnung ??
was das fürn quatsch die schließen ihr kabel am haus an und dann ist gut


Wenn die Verkabelung in den Wohnungen (einschließlich Anschlußdosen) nicht auf Multimedia-Anwendungen oder digitales Fernsehen ausgelegt ist, dann müssen die sehr wohl in den Wohnungen Installationen vornehmen.

War bei meinem Vater genauso und zwar auch mit RKS.

BTW: Interessanter (freundlicher) Stil, um auf ein Posting zu antworten. Außerdem sollen Satzzeichen und Groß- und Kleinschreibung angeblich die Lesbarkeit von Texten verbessern.

Gruß

Markus

Geschrieben am: 2006/12/6 19:12
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Kabel Internet und Telefon

Registriert seit:
2006/9/10 22:05
Aus: vielleicht bald Wunderland!
Beiträge: 51
Offline
@Gonzo: Ich wohne in der Achillesstr. gegenüber der Sporthalle beim Zebrastreifen.

Es kann gut sein, dass die Wohnungen bereits fertig sind, jedenfalls fast. Die neuen Dosen sind jaschließlich schon dran, muss halt nur das eine Loch nich ausgestanzt werden. Ach ja; ein Stecker fürs Internet wär nicht schlecht. Was würdet ihr denn vorziehen? Kabel oder "normal"?

Geschrieben am: 2006/12/6 19:39
_________________
Zeichne dich aus durch dein Tun! Worte allein sind zu wenig!
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


okuda
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_okuda
Die werden neue Dosen nur "on demand" einbauen. Da kommt dann schlicht ne neue Dose mit einem dritten Port rein und wird auf das das normale Kabel gepatcht. Wenn die bereits verlegten Kabel im Schacht von so minderer Qualität sind, dann muss ein zusätzliches für den Rückkanal durch den Mini-Schacht gezogen werden - und dabei werden dann alle Dosen im Aufgang neu gesetzt.

Geschrieben am: 2006/12/6 19:58
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


neu-karower
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_neu-karower
ja und dein Modem schliesste an dein Kofferradio an...
Erst nachdenken dann schreiben.

Geschrieben am: 2006/12/6 20:03
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Kabel Internet und Telefon

Registriert seit:
2006/9/10 22:05
Aus: vielleicht bald Wunderland!
Beiträge: 51
Offline
Das man immer gleich so giftig werden muß! Also das ist nicht nett, GAR NICHT NETT!!

Geschrieben am: 2006/12/6 20:12
_________________
Zeichne dich aus durch dein Tun! Worte allein sind zu wenig!
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Kabel Internet und Telefon

Registriert seit:
2005/12/31 14:13
Aus: Blankenburg
Beiträge: 34
Offline
Bei uns im Haus (Ballonplatz) wurden heute zusätzliche
neue Kabel verlegt. Aber nicht von Kabel Deutschland sondern von der Telekom auf Nachfrage.

Mal sehen ob die Telekom oder Kabel Deutschland hier das Rennen um den ersten DSL Anschluß gewinnt.

Geschrieben am: 2006/12/6 20:33
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


neu-karower
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_neu-karower
Ich meinte so Beiträge von Gast gast..ich denke es liest sich ernster als es gemeint war

Geschrieben am: 2006/12/6 22:20
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Gast
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_Gast
Weiß einer, ob nur die Allod den Kabelbetreiber gewechselt hat oder ob die Optima (ab Januar ja Arwobau) da auch mit drin steckt? Bis jetzt tut sich hier bei uns nämlich überhaupt nicht. Außer die Buddellei des rosa Riesen vor der Haustür (Pfannschmidtstr.).

Geschrieben am: 2006/12/21 16:08
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Kabel Internet und Telefon

Registriert seit:
2006/9/10 22:05
Aus: vielleicht bald Wunderland!
Beiträge: 51
Offline
Also der Betreiber hat gewechselt. Kabel Service Berlin ist wohl ein Ast der Telecolumbus mit Sitz in Marzahn.
Vorher wurden die Signal nämlich noch direkt über KDG geleitet. Da hatte ich noch Sender wie Playhouse Disney, Sci Fi und Sat1 Comedy.
Jetzt gibt es das nicht mehr. Tividi gibts in Berlin nur in stark abgespeckter Form.

Geschrieben am: 2006/12/21 17:48
_________________
Zeichne dich aus durch dein Tun! Worte allein sind zu wenig!
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Gast
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_Gast
Gibt es was Neues in Sachen Kabelausbau?
In einigen Häusern sollen ja bis zum 12.01.2007 umgebaut werden.
Wurde schon mal ein Techniker gesichtet und wenn ja was hat er zusagen ? in Sachen Internet?

Geschrieben am: 2007/1/8 22:27
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


forkenzeile
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_forkenzeile
Heute war Post von Allod / RKS im Briefkasten. Ab sofort ist Internet per Kabel möglich. Am 13. und 15.02. sind Aktionstage in der Achillesstr. 55 (Ich vermute Allod-Büro)

Schreiben folgt wenn gewünscht

Geschrieben am: 2007/2/10 15:29
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


joslove
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_joslove
Das mit dem Schreiben von allod ist ne richtig amtliche Sache. Okay, auch da gibt es den Fehlerteufel; demnach ist laut tel. Anfrage meinerseits Kabel DSL "erst" ab Mittwoch zu haben.
Auch anderes Postitives gibt es zu berichten.
Ich bekam heute das erste Mal Schaltermine genannt. Also direkte Auftragsbestätigungen.
Somit bin ich bis zu meinem ausgeführten Rücktrittsrecht Kunde von Alice, Freenet und T- Online.
Alle werden sie nun eine Absage bekommen.
Ich gehe ins Kabel!

Geschrieben am: 2007/2/10 16:45
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


ich-will-dsl
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_ich-will-dsl
Zitat:
forkenzeile schrieb: Schreiben folgt wenn gewünscht
Na logisch. Poste mal! Schön wäre es ja, wenn Allod seine Versprechen endlich wahrmachen würde, nachdem sie scheinbar mitgeholfen haben, Maxxtelekom aus Neu-Karow zu halten.

Geschrieben am: 2007/2/10 18:43
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


kungolav
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_kungolav
Hallo,
Wettbewerb soll schon Wunder getan haben - ob aber der rosarote Riese die/den Konkurenten RKS u.a.? in Karow überhaupt wahrnimmt, bleibt eine vage Hoffnung.
Als Bewohner des/der Achtrutenberg scheint man hinter dem Karower Mond zu leben: kein Schreiben von Allod zur baldigen Verfügbarkeit von Kabel-Internet, negative Verfügbarkeit bei RKS bzgl. Kabel-Internet, nix bei T-COM usw. usw. usw. ...
Es ist ein Jammer.
Zwar wachsen die DSLAM Boxen scheinbar wie die Pilze aus dem Boden, aber Informationen fehlen einfach. Es wäre doch für mich als Interessenten/Kunden wichtig, Informationen über einen geplanten stufenweisen Ausbau zu bekommen.

Aber Informationsgesellschaft heist eben auch, Informationen gezielt zurückzuhalten - so ist das eben!!!!

Gruß vom Mond! k.

Geschrieben am: 2007/2/10 22:27
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Kabel Internet und Telefon
Moderator
Registriert seit:
2005/10/16 20:21
Aus: Alt-Karow (da, wo't jetz jeht ;D)
Beiträge: 274
Offline
Ich kann euch nur sagen, dass es mir sehr geholfen hat, wenn ich den Leuten jeden Tag auf den Keks gegangen bin!
Jeden Tag mindestens ein Anruf bei der Telekom, alle Leute da wirre machen. Und es hat kein einziger jemals gesagt, dass ich deswegen schonmal angerufen hätte. Ihr müsst als Kunden euren Provider richtig nerven!
Leider ist es auch so, was denke ich mal alle wissen, dass jeder Call-Center-Mitarbeiter nen unterschiedlichen Stand der Dinge hat.
Den Rest bringt im Normalfall die Zeit...

Viel Glück euch allen!

Geschrieben am: 2007/2/11 14:13
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


karower
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_karower
Habe gestern auch ein Schreiben der RKS im Briefkasten gehabt. Kann ab sofort Internet und Telefon per Kabelanschluß bestellen. In dem Brief sind folgende Straßen genannt wo es bis jetzt verfügbar ist.:

Achillesstr. 55,56,59-69,71-76,78-120 gerade
Am Hohen Feld 78-100,114-124,126-130
Forkenzeile 7-19 ungerade,20,22,24,25,26
Lossebergplatz 1
Münchehagenstr. 28-64 gerade,51-57 ungerade,65
Strömannstr. 93-99 ungerade
Zum Kappgraben 16-20 gerade
Hofzeichendamm 33-47 ungerade

Das ist bestimmt erst der Anfang.

Geschrieben am: 2007/2/11 14:46
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Forkenzeile
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_Forkenzeile
Hier der Brief als JPG.
Sorry, ist etwas groß geworden.

Seite1
Seite2

Geschrieben am: 2007/2/11 16:22
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Kabel Internet und Telefon
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 548
Offline
@ karower: Danke!

Wir haben das Gebiet dieses Breitbandangebotes von RKS Berlin (TeleColumbus) in Neu-Karow alphabetisch gelistet und illustriert.*

• Achillesstr. 55, 56, 59-69, 71-76, 78-120 gerade
• Am Hohen Feld 78-100, 114-124, 126-130
• Forkenzeile 7-19 ungerade, 20, 22, 24, 25, 26
• Hofzeichendamm 33-47 ungerade
• Lossebergplatz 1
• Münchehagenstr. 28-64 gerade, 51-57 ungerade, 65
• Strömannstr. 93-99 ungerade
• Zum Kappgraben 16-20 gerade


Informationen sollen unter www.kabel-tv.de oder 01802 221188 (6 ct/min) erhältllich sein. Am 13. und am 15. Februar informiert RKS vor Ort zwischen 14:00 und 20:00 Uhr.

[img align=left]http://www.dslnachpankow.de/uploads/Kabelbreitband_Karow.jpg[/img]

* Fehler enthalten? Hinweise bitte per PN.

Geschrieben am: 2007/2/11 20:57

Bearbeitet von Flora am 12.02.2007 18:06:22
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Achtrutenberg@Karow.Mitte
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_Achtrutenberg@Karow.Mitte
Hallöle,

also, gesetzt den Fall, dass unsereiner im Achtrutenberg auch irgendwann einmal in den Genuss der freien Auswahl kommt ;)

Was ist denn die bessere Alternative?
Internet über Kabel-TV-Kabel ;) oder herkömmliches ADSL bzw. zukünftiges VDSL?
Gibt es bsp-w. beim Kabel-TV blockierte Ports oder Channels (hab sowas mal von Alternativ-Anbietern gelesen)? Wie siehts mit den Pings aus und mit der Zuverlässigkeit der Bandbreite?

Schöne Grüße aus der Mitte

Geschrieben am: 2007/2/12 11:12
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


okuda
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_okuda
also der nachteil bei kabel sind die maximal verfügbaren speedraten, da es sich hier um ein shared medium handelt. da sieht man letztlich auch an den kosten für hohe download-ports. kabel in seiner infrastruktur ist einfach nicht so skalierbar wie (*)dsl - das liegt in der natur der sache. allein die extremen preis für hohe downloads sind ein indiez dafür - das bloß nicht soviele die hohen raten nehmen. einfach mal ein wenig über kabel und dsl schlau machen und schon werden die unterschiede und nahteile sichbar. ansonsten nehmen sich beide bei entsprechend deklarierten paktene in speed, ping und güte nix.

Geschrieben am: 2007/2/12 15:04
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Sparky
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_Sparky
Hallo,

hmmm klingt ja alles ganz gut aber warum werden nur so krumme Hausnummern geschaltet? Was ist mit dem Anfang der Münchehagenstr. Also verstehe ich nicht die Nummern Münchehagenstr. 1 bis 28 liegen doch viel dichter am Kern als die ganzen hohen Zahlen. Werde es morgen wahrscheinlich nicht schaffen zum Infotag zu gehen es wäre schick wenn jemand mal fragen kann was mit der Münchehagenstr. 8 ist.

Gruß

Geschrieben am: 2007/2/12 20:00
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Gast_scneo
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_Gast_scneo
Habe soeben mit RKS telefoniert.
Hier ein paar Infos:

1. Schaltung ist grundsätzlich ab sofort möglich, kann aber bis zu 2 Wochen dauern, wenn die Rufnummer portiert, d.h. mitgenommen werden soll.

2. Das Telefonieren beeinträchtigt nicht die Internet geschwindigkeit (weder download noch upload). Das gilt natürlich auch umgekehrt.

3. WLAN-Router bieten sie nicht direkt an, jedoch kann man problemlos zum Beispiel einen D-Link DI-524 dranhängen fürs Wireless-Surfen zu Hause.

4. Hatte noch vergessen zu fragen, ob irgendwelche einmaligen Gebühren anfallen, obwohl ja aus dem RKS-Schreiben als alles "gratis" hervorgeht. Werde nachher mal am Infostand vorbeischauen und dann berichten.

5. Sollte alle sso stimmen, werde ich wohl diese Woche noch beauftragen. 38,90€ im Monat für ne 2000er-Flatrate und Telfonflat-da kann kein anderer mithalten...

Geschrieben am: 2007/2/13 15:31
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Gast_scneo
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_Gast_scneo
Hallo,
war eben nochmal bei RKS
1. Keinerlei Bereitstellungs- oder einmalige Einrichtungsgebühren
2. Keinerlei kosten für das Modem und Installation
3. Siemens Gigaset A140 bei Buchung von mindestens 2300 Kombi oder höherwertig gratis dazu.


Habe soeben telefonisch die Kombi 2300 flat geordert:
1. Innerhalb der nächsten 2 Wochen Installation
2. Kündigung bei Telekom und Rufnummernmitnahme organisiert RKS


So, melde mich wieder wenn geschaltet ist

Das warten hat ein Ende...

p.s. am Infostand in der Achillesstraße war die Hölle los, hoffentlich haben die genügend Techniker

Geschrieben am: 2007/2/13 18:58
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Heinz
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_Heinz
Gibt es Infos wann die anderen Häuser angeschlossen werden.
Bzw. andere Hausnummern?

Geschrieben am: 2007/2/13 19:50
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Forkenzeile
Re: Kabel Internet und Telefon
Gast_Forkenzeile
Zitat:

Gast_scneo schrieb:
Hallo,
war eben nochmal bei RKS
1. Keinerlei Bereitstellungs- oder einmalige Einrichtungsgebühren
2. Keinerlei kosten für das Modem und Installation


Das gilt aber doch nur wenn man Telefon über Kabel auch mitnimmt..oder?

Geschrieben am: 2007/2/13 19:59
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Erlaubt, neue Umfragen zu erstellen.
Erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Sozial vernetzt
Netzempfehlungen
mailbox.org
posteo.
Suchmaschine Ixquick
0 Seconds | 3 Queries