DSLnachPankow - Freiberuflicher Softwareentwickler / Florapromenade [Diskussionsforum - Wirtschaftsstandort]
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
22 Besucher sind online (19 Besucher halten sich im Bereich Diskussionsforum auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 22

mehr...

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





Freiberuflicher Softwareentwickler / Florapromenade

Registriert seit:
2005/4/13 11:06
Aus: Florapromenade
Beiträge: 53
Offline
Moin,

dann werd auch ich mich mal ins Freiberufler-Forum eintragen.

Ich bin studierter "Angewandter Informatiker" mit Schwerpunkt auf Software Engineering, Anwendungsentwicklung, Netzwerken und neuen Entwicklungstechnologien bzw. -werkzeugen. Hauptgebiet meiner bisherigen Tätigkeiten war der Bereich Schienenverkehr/ÖPNV. Unter anderem war ich einige Zeit Entwickler bei HaCon Hannover, die für viele europäische Vekehrsunternehmen (DB, ÖBB, BVG Berlin,...) Fahrplanauskünfte bereitstellen.

Seit Ende meines Studiums arbeite ich freiberuflich als Anwendungsentwickler und Berater für IT. Zur Zeit unter anderem für mehrere Großprojekte bei der ETC Transport Consultants. Neben weiteren kleineren Projekten bin ich hin und wieder als freier Journalist für den Berliner Verlag tätig.

Für mich war nach erfolgtem Umzug in die Florapromenade die Nicht-DSL-Verfügbarkeit schon ein ziemlicher Schock. An sowas hatte ich in 2005 nicht mehr gedacht! Aus "Protest" hab ich bisher auch noch keinen Festnetz-Anschluss schalten lassen. Die paar Telefongespräche kann ich auch über meinen alten Professional-Tarif für 0,05/min sekundengenau bei Eplus führen. Und mit einem Modem könnte ich nicht viel anfangen, da ich immer mal ganze/halbe Projekte, Präsentationen etc. verschicken bzw. ziehen oder auch umfangreiche Anwendungen von daheim testen muss.

Drastisch ausgedrückt war also der Umzug meines Unternehmens ein Fehlgriff, weiterempfehlen kann ich die Gegend meinen ehemaligen Komilitonen und auch werdenden Softwareentwicklern erstmal nicht. Zur Zeit sieht es wirklich so aus, dass ich zum Deployen (=Ausliefern, Installieren) und Testen der Anwendungen irgendwohin in die Stadt an einen WLAN-Point fahren muss. Da mietet man sich nun eine schöne Lage in Pankow und sitzt am Ende zum Arbeiten Open Air zwischen den Touristen im Sony Center. Oder bezahlt woanders Geld für einen "richtigen" provisorischen Internet-Zugang, beispielsweise in der DB-Lounge o.ä.

Ich hoffe, es tut sich in nächster Zeit hier in Pankow etwas. In welcher Richtung auch immer. Ewig möchte ich den jetzigen Zustand jedenfalls nicht weiterführen. Durch meine Umsätze von derzeit ca. 70.000 EUR pro Jahr kommen immerhin auch einige Steuern nach Pankow/Weißensee, vielleicht kann sich dafür ja mal jemand für meine Belange einsetzen?

Wie schon im anderen Teilforum geschrieben, würde ich mich jedenfalls auch am Aufbau eines WLAN in der Florapromenade beteiligen - mangels DSL eben mit einem Router, einer kleineren Außenantenne o.ä. Ein DLINK-Router mit entsprechenden Möglichkeiten und Anschlüssel ist bereits vorhanden.

Viele Grüße
Danielp

Geschrieben am: 2005/5/3 10:33
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Gast
Re: Freiberuflicher Softwareentwickler / Florapromenade
Gast_Gast
@danielp

Hallo,

wir suchen aktuell einen Softwareentwickler. Melde dich mal unter 030-4148031 oder unter birke@unisoft-edv.de.

MfG Thomas

Geschrieben am: 2005/5/3 17:10
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Freiberuflicher Softwareentwickler / Florapromenade

Registriert seit:
2005/4/12 17:09
Aus: Maximilianstrasse 6
Beiträge: 105
Offline
Zitat:

wir suchen aktuell einen Softwareentwickler. Melde dich mal unter 030-4148031 oder unter birke@unisoft-edv.de.


Na hier gehts ja ab *g*, jetzt taugt die Seite auch noch zur Stellenvermittlung


Geschrieben am: 2005/5/3 20:38
_________________
They that can give up essential liberty to obtain a little temporary safety deserve neither liberty nor safety.

Contra TKÜV
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


hey!

Registriert seit:
2005/4/13 11:06
Aus: Florapromenade
Beiträge: 53
Offline
Hallo,

da werde ich mich bei Gelegenheit demnächst mal melden. Vor "den Feiertagen" werde ich jedoch wahrscheinlich zu nicht mehr viel kommen und sage auch jetzt gleich dazu, dass ich vor kurzem ein Projekt über 600 Stunden angenommen habe dass ich nicht unendlich zerreißen kann. Aber das können wir ja dann auch per Mail o.ä. besprechen.

Grundsätzlich aber nett, was ein DSL-Forum so für Lebenschancen bietet .

Fürs erste viele Grüße und bis demnächst.

Danielp

Geschrieben am: 2005/5/4 14:44
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Empfehlung eines Kollegen

Registriert seit:
2005/4/13 11:06
Aus: Florapromenade
Beiträge: 53
Offline
Hallo,

ach so, und was mir gerade noch eingefallen ist:
In Kollege von mir hat zur Zeit etwas mehr Freiräume als ich. Er hat vor kurzem seine Diplomarbeit über eine J2EE-Entwicklung mit Tomcat, Struts,... erfolgreich hinter sich gebracht und hat auch sonst sehr viel Erfahrung auf den Gebieten Anwendungs- und Webentwicklung auf PC und Mac, Grafikdesign mit allen gängigen Anwendungen, Administration von Netzen und Projekten, Schulung und Einweisung uvm.

Wenn es recht ist, gebe ich einfach mal die Information weiter, es würde sich dann recht bald ein Herr Klinker melden .

Nochmals danke für das Angebot und noch einen schönen Feiertag!
Viele Grüße

Danielp
(heute von der Internet-Insel meiner Eltern, zu Hause in Pankow is ja nüscht mit Surfen )

Geschrieben am: 2005/5/5 17:23
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Erlaubt, neue Umfragen zu erstellen.
Erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Sozial vernetzt
Netzempfehlungen
mailbox.org
posteo.
Suchmaschine Ixquick
0 Seconds | 3 Queries