DSLnachPankow - DSL in der Eichenstraße verfügbar? [Diskussionsforum - Zero Tolerance Zone]
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
21 Besucher sind online (17 Besucher halten sich im Bereich Diskussionsforum auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 21

mehr...

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





FaCeMan aka Counterpain(CSS)
DSL in der Eichenstraße verfügbar?
Gast_FaCeMan aka Counterpain(CSS)
wenn dsl von der tcom geht...dann kann auch alice dir einen klar machen.übrigens brauch man keinen tcomanschluss für alice.die geben dir selber einen analogen telefonanschluss.

bin dort seit 2 jahren...werde jetzt zu versatel wechseln....50 € mtl. ink.isdn anschluss(tcom unabhängig)16000´dsl leitung+dsl flat+festnetzflat+handyflat(heisst auch von fest zu mobile kannst du unbegrenzt telef.)geil,oder?
da mein kontenpunkt ``nur``600 meter entfernt ist...habe ich gott sei dank meine volle power die ich brauche(onlinezocker.)
bei alice zahl ich das gleiche....nur hab ich da keine handyflat.)

PS:übrigens...derzeit können nur 5 % der deutschen die 16000 er dsl leitung nutzen.
alle anderen halt weniger....

Geschrieben am: 2007/11/27 17:02
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Gast
Re: DSL in der Eichenstraße verfügbar?
Gast_Gast
versatel kann ziemlich vielen menschen dsl klarmachen.man muss nur dort wohnen wo sie´s auch anbieten.)

versatel.de

und das comfort paket der tcom würde ich mir sparen an deiner stelle.
du kannst nur ins tcom festnetz unbegrenzt telef.(gilt bei allen dsl angeboten de t-com)nicht aber in arcor oder hansenet oder versatelnetze.wenn du das machst...dann zahlst du einen aufpreis sogar auf den minutenpreis der 3.1 cent/min.entspricht derzeit bei der deutschen telekom.der aufpreis entspricht nochmal 0.21 cent....das macht also 3.22 cent die minute wenn du jemanden anrufst der nich bei der tcom seinen festnetzanschluss hat.und woher weisst du wenn du mal ne unbekannte nummer wählen musst...ob derjenige auch bei der tcom ist?????Think about it.>)

also ist das angebot der totalle mist....denn die sagen ja selber``Phoneflat in alle tcom netze``=nicht in alle deutschen festnetze.

ihr müsst mal die Werbung besser verstehen lernen bzw.lesen....damit ihr endlich mal peilt....das die telekom

... Gelöscht. Beachte die Forenregeln! -- Flora

Geschrieben am: 2007/11/27 17:11

Bearbeitet von Flora am 28.11.2007 18:32:41
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: DSL in der Eichenstraße verfügbar?
Moderator
Registriert seit:
2005/10/16 20:21
Aus: Alt-Karow (da, wo't jetz jeht ;D)
Beiträge: 274
Offline
Also, dass ich für ein Festnetzgespräch 3,1 cent die Minute zahle, ist mir neu und auf meiner T-Com-Rechnung bisher nicht aufgetaucht...
Bist Du Dir ganz sicher, dass Du Dich da nicht vertan hast?
Dass man einen gewissen Aufpreis zahlt, wenn man jemanden anruft, der keinen Telekom-Anschluss hat, ist mir bewusst, und es dürften auch diese 0,21 cent sein, die Du erwähnt hast. Aber das mit den 3,1 cent/Min ist mir völlig neu und unbekannt!

Geschrieben am: 2007/11/28 1:01
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Sozial vernetzt
0 Seconds | 3 Queries