DSLnachPankow - Diskussionsforum - Alle Beiträge
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
10 Besucher sind online (10 Besucher halten sich im Bereich Diskussionsforum auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 10

mehr...
   Alle Beiträge (Flora)


(1) 2 3 4 ... 13 »


Aw:: Ausbau 2016
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Der im Schreiben angegebene Link www.telekom.de/schneller zeigt derzeit nur den Ausbau der Telekom in Weißensee (921), der bis November abgeschlossen sein soll. Die anderen gelisteten Bereiche 491, 474 und 941 sind noch nicht enthalten.

Hinweis: Der Ausbau der Pankower Infrastruktur in den vier genannten Bereichen erfolgt allein aufgrund betriebswirtschaftlicher Entscheidungen des Anbieters. DSLnachPankow hätte sich gefreut, wenn die Behauptung in dem Schreiben, "unser gemeinsamer Einsatz für den Ausbau des Breitbandnetzes" in den vergangenen Jahren nur einmal der Realität entsprochen hätte.

Ergänzung: Spätestens mit dieser Drucksache im Abgeordnetenhaus von Berlin wurde im März 2014 öffentlich bekannt, dass die Deutsche Telekom bis Ende 2016 das Pankower Breitbandnetz erneuert. Genauer gesagt, erneuern muss, weil sie die bisherige unzureichende Technik bis Ende 2016 abschaltet. Dieser Ausbau ist an keiner Stelle politisch forciert worden.

Die Frage an den Senat ist im Übrigen von einem anderen Abgeordneten einer anderen Fraktion (Partei) gestellt worden, der bereits zu dem Zeitpunkt offenkundig ein ausgeprägteres Problembewusstsein gehabt hat. Und es war DSLnachPankow, die in Zusammenarbeit mit dem Pankower Bürgermeister für Informations- und Diskussionsrunden vor Ort sorgten, die gemeinsam mit der Pankower Wirtschaftsförderung Gespräche mit Breitbandanbietern führten, um Lösungen für schwierige Versorgungsgebiete zu finden, leider nur mit sehr überschaubarem Erfolg. Nicht wenig Zeit, die wir ehrenamtlich und unentgeltlich investiert haben, wozu im Übrigen auch diese Informations- und Diskussionsplattform zu zählen ist. Mitglieder des Abgeordnetenhauses erhalten aus Steuergeldern finanzierte Diäten und weitere Mittel zur Ausübung ihrer der Gesellschaft verpflichteten Tätigkeit. Das zwingt sie natürlich nicht, etwas bestimmtes zu tun. Aber dann sollten sie es auch unterlassen, zu behaupten, sie hätten etwas geleistet.

Geschrieben am: 5/5 13:58

Bearbeitet von Flora am 11.05.2016 10:33:24
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Wer hat was und wieviel Bandbreite? - Stichproben unter Nachbarn -
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Florastraße (nördliche Straßenseite), Höhe Florapromenade: Seit Januar 2016 Kabel Breitband von Vodafone Kabel Deutschland mit 100 Mbit möglich. Aber wir wollten ja nicht gleich übertreiben ;)

Geschrieben am: 4/22 9:46
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Wobei sich die Frage aufdrängt, welchen Zweck die Webseite http://www.breitband-berlin.de hat, außer schöne bewegte Grafiken zu zeigen (und irgendwem ein Einkommen sicherzustellen).

Geschrieben am: 3/14 17:50
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Sagen wir es anders. Eben auf der Webseite http://www.breitband-berlin.de/ eine auf den ersten Blick nicht unschlüssig klingende Aussage zur Versorgungslage entdeckt: https://pbs.twimg.com/media/Cdhco_fW8AA32CA.jpg:large Sieht so aus, als müssten wir weitermachen :/

Geschrieben am: 3/14 17:44
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Zitat:

Nachbar schrieb:

Und wenn es so weiter geht, könnt ihr DnP bald schließen ;)
Schön wärs ja mal nach elf Jahren. Aber selbst wenn der Florakiez/Alt-Pankow in diesem Jahr endlich zeitgemäß erschlossen sein sollte, tut sich an anderen Stellen Pankow wie Weißensee und Blankenfelde viel zu wenig.

Geschrieben am: 3/14 11:00

Bearbeitet von Flora am 14.03.2016 17:46:21
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Habs auch so interpretiert. Weiss aber nicht mehr sicher, für welchen Standort das gilt. Vllt. Kommt er nochmal längs bei DnP.

Geschrieben am: 3/13 12:32
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Würde mich - und sicher nicht nur mich - interessieren, ob jemand schon erfolgreich bestellt hat. Die Anzeige einer VDSL-Verfügbarkeit gab es für die Ecke Flora/Heyn/Neue Schönholzer schon mal vor über vier Jahren, wie wir bei DSLnachPankow dokumentiert haben: http://www.dslnachpankow.de/modules/n ... php?topic_id=705&forum=10 Tatsächlich stimmte seinerzeit die angezeigte Onlineverfügbarkeit aber nicht mit der Realität überein.

Geschrieben am: 3/13 11:38
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Die Branchenseite teltarif bringt heute einen aktuellen Test des Hybridangebotes in Alt-Pankow/Florakiez http://www.teltarif.de/telekom-hybrid ... ch/news/62960.html?page=1

Geschrieben am: 2/25 7:13
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Ihr redet von Vodafone Kabel Deutschland? Um die Jahreswende haben sie anscheinend diesseits der Schönholzer einige Übergabepunkte realisiert (wo die HVWen das zuließen). Florastraße in Höhe Florapromenade jetzt breitbandig angeschlossen, wo zuvor nur Glotze lief.

Geschrieben am: 2/23 9:04
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Ausbau Anschlussbereich 491 (hier: Mühlenstraße, die soundsovielte)
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Wieder einmal: Straße auf. K.A., welcher Anbieter Mühlenstraße/Ecke Florastraße Leitungen verlegen lässt: http://ge.tt/5hEI2fX2

Geschrieben am: 2/4 10:41
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Richtiges Internet von Kabel Deutschland jetzt in da house
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Gestern Boden auf, Kabel ins Haus, Boden zu. Weihnachtsgeschenk im Florakiez de luxe. Wer will das noch toppen?

https://pbs.twimg.com/media/CWgzqDUWcAAr2Yb.jpg

Geschrieben am: 12/18 14:47

Bearbeitet von Flora am 19.12.2015 16:39:43
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Webseite wieder da
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Vier Tage war die Webseite weg vom Fenster. Außerplanmäßig, weil die Serversoftware erfolgreich angegriffen worden ist. Zumindest einigen von Euch scheinen wir gefehlt zu haben. So lasen sich die Meldungen , die uns erreichten. Danke :) Der admin hat die Seite wieder zum Leben erweckt, was ein etwas größerer Akt gewesen ist. Bei der Gelegenheit sind auch die seit längerem nicht erreichbaren Forenmodule für Downloads und Internetlinks reaktiviert und Kleinigkeiten beseitigt worden. Es sollte also alles wieder funktionieren. Gebt eine Meldung, falls Euch gegenteiliges auffällt.

Geschrieben am: 12/4 22:43
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Zitat:

Kokzreh schrieb:
Neues von der KabelDeutschland / Vodafone Front.

Hatte mal bei Vodafone im FOrum angefragt. Hier nachzulesen: https://forum.vodafone.de/t5/Fernsehen ... 21/highlight/false#M67316

und hier der wichtigste Auszug:

Zitat:
am ‎17.11.2015 13:42 Hallo Kokzreh, der ÜP ist betreibsbereit und sobald alle VrP's in Betrieb genommen wurden ist auch Telefon/Internet verfügbar.
Kryptischer, bitte!

Zitat:
Sobald dies von der Technik freigegeben wurde, kannst Du die gewünschten Produkte bestellen. Dies ist jedoch nicht vor Januar 2016 möglich.

Interessant finde ich noch mehr das in dem Thread genannte Datum, das auch in diesem Follow-Up seitens Vodafones fürs TV-Kabelnetz genannt wird
Zitat:
Hallo ...,

laut aktueller Planung wird das Netz bis 31.12.15 überbaut.
Wieso die Bestellung nicht schon vor Januar möglich ist, erschließt sich mir nicht.

Geschrieben am: 2015/11/18 11:29
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline

Geschrieben am: 2015/11/18 10:28
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Noch ein Kasten - in kleinerer Dimensionierung als er weiter oben für die Heynstraße/Ecke Florastraße abgebildet ist -, ist in der Pradelstraße, Ecke zum Rettigweg aufgebaut worden. Innenleben zzt genauso Fehlanzeige.

Datei anhängen:



jpg  pradel.jpg (278.52 KB)
4_562d11deb98cb.jpg 1423X1200 px

Geschrieben am: 2015/10/25 18:31
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Trotz Hybrid immer noch Probleme
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Zitat:
Nachbar schrieb: ... Die wollen es doch so: Monopolstellungen erhalten, ausbauen und dann ausnutzen.


Da streiten sich die Geister. Die Wettbewerber der Telekom könnten eigene Leitungen bis zu den Wohnhäusern und Gewerben verlegen. Sie machen es nicht, weil es eine Menge Geld kostet und wir in einer Zeit kurzfristigen Returns of Investment und Renditen leben. Wir erfahren es ja unmittelbar: Eine Versatel-Glasfaser liegt unterm Fußweg der Florastraße, die bestimmt auch von anderen Unternehmen angemietet werden könnte. Von auch nur einem Abzweig in ein Haus ist uns nichts bekannt.

Die Telekom unterliegt der Regulierung, und die Wettbewerber lassen keine Gelegenheit aus, der Telekom mit dem Totschlagargument Remonopolisierung Steine in den Weg zu rollen, wie zzt bei der leistungsstarken Vectoring-Technologie. Die Wettbewerber interessiert dabei nicht im geringsten, dass dies zulasten der Kunden geht. Ich vermute, dass bis zu einer abschließenden Entscheidung durch die Netzagentur die rechtliche Unsicherheit des Investments einer der maßgebenden Gründe ist, warum sich der Telekom-Ausbau in Alt-Pankow schleppt.

Der reine Wettbewerb ist übrigens nicht viel besser: Das Fernsehkabel unterliegt keiner Regulierung. Und? In der Konsequenz gibt es trotz Netzerneuerung kein flächendeckendes Angebot, nicht einmal im Pankower Zentrum.

Ich denke auch, dass die beiden letzten Absätze zeigen, warum das Sammeln Unzufriedener diesmal allenfalls marginalen Einfluss auf den tatsächlichen Ausbau durch die Telekom vor Ort haben dürfte. Vor zehn Jahren hatten wir mit einem vergleichbaren Vorgehen Erfolg: Die Telekom zog ihren OPAL-Ausbau in Alt-Pankow um zwei Jahre vor, als aus dem Nichts plötzlich ein von uns nach Pankow geholtes (damals als ernstzunehmen bewertetes) Alternativangebot per Funk auftauchte. Doch diesmal beschleunigt nicht einmal der Ausbau durch Kabel Deutschland, der bei intelligenterer Vermarktung viele Kunden generieren würde, das Handeln der Telekom.

Geschrieben am: 2015/10/23 11:07

Bearbeitet von Flora am 23.10.2015 14:45:38
Bearbeitet von Flora am 23.10.2015 14:51:31
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Alt-Pankow ist in der Ausbauplanung, die Frage allein ist, wann vor dem Ende 2016. Dass der Laden in der Breiten Straße mal Kenntnis hat oder sogar konkrete Daten zu nennen in der Lage ist, wäre neu.

Geschrieben am: 2015/10/20 19:07
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Via Twitter erreicht uns die Einschätzung, dies sei sichtbarer Beginn des Telekomausbaus. Stützt sich auf den Standort unmittelbar neben vorhandener Telekomtechnik, die Art des Kastens und die Art der außen liegenden Stromversorgung.

Geschrieben am: 2015/10/19 9:00
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Weiße Flecken im Internet: DSLnachPankow in WAS! vom RBB
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Der RBB hat in seiner Sendung WAS! am 7. Oktober über breitbandunterversorgte Regionen in Berlin und Brandenburg berichtet. Mit dabei auch die miese Versorgung in Pankow, hier der Schwerpunkt Blankenfelde. Danny Ratzow hat für DSLnachPankow die Situation dargestellt und bewertet. Wenn's interessiert: In der Onlinemediathek ist der Beitrag (vorläufig) abrufbar.

Geschrieben am: 2015/10/8 0:14
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Ausbau leitungsgebundenen Breitbandes in Blankenfelde?
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Wir haben es in diesem Artikel über die aus der Frequenzauktion des Bundes seit Mitte des Jahres zur Verfügung stehenden berlineigenen Fördermittel für den Breitbandausbau geschrieben: Diese Mitel gehören eingesetzt für einen Ausbau jener Regionen, wo leitungsgebundenes Breitband fehlt. In Pankow ist das prioritär Blankenfelde. Auch der Darßer Bogen in Weißensee muss sofort erschlossen werden. Eine Anfrage an die Wirtschaftssenatorin hat diese nun hoffentlich aufgeweckt und für Aufmerksamkeit auf die Beseitigung der Breitbandlücken mithilfe bereits zur Verfügung stehenden Geldes gesorgt. Alles weitere im Update_2 des verlinkten Artikels.

Geschrieben am: 2015/9/19 11:45
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Und wieder sind die Fußwege in der Breiten Straße vorm Rathaus aufgerissen. Kabel Deutschland (Vodafone) ist schon durch, ist das nun die Telekom?

Geschrieben am: 2015/9/11 18:22
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Fehler, bitte eine Kopie des Textes anfertigen und nochmals versuchen.
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Seltensam. Oder auch nicht. Firefox am Mac macht sowas nicht. Aber bei der Gelegenheit: Seht uns bitte grundsätzlich nach, dass die Webseite einige Glitches hat. Sie läuft längst nicht mehr unter der aktuellsten Versionsnummer. Bei einer Aktualisierung würden ansonsten Inhalte wg Kompatibilitätsproblemen verloren gehen.

Geschrieben am: 2015/8/20 10:45

Bearbeitet von Flora am 23.08.2015 10:50:29
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
@loshi: Rechtlich unterliegen die Fernsehkabelbetreiber anders als die Telekom nicht der Regulierung. Was sie technisch machen, keinen Schimmer. Ich lese im Thread mit Interesse, dass hier KDG-Infrastruktur von Wettbewerbern genutzt werden soll.

Geschrieben am: 2015/7/18 11:10
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Du überfragst mich.

Geschrieben am: 2015/7/16 9:56
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Zitat:
Mama007 schrieb:
Und jetzt verlegen die einen Koax und die anderen machen Hybrid? Ich sehe schwarz.

Zeit für ein Kummerkaffe im Firenze, oder?
Du meinst so richtig irl?? Krass! ;) Warum nicht. Wann?

Geschrieben am: 2015/7/9 17:27
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Zitat:

loshi schrieb:
Inzwischen hat der Bautrupp die Straßenseite gewechselt und es wird auch auf der Südseite der Florastraße kräftig gebuddelt.
Nicht dass sie noch die bereits verlegten TeleColumbus-Leitungen wieder kappen ^^

Geschrieben am: 2015/7/3 10:18
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Die Bautrupps im Auftrag von Kabel Deutschland kriechen dieser Tage durch den Florakiez, jetzt wird der vor einem Jahr aufgerissene Florastraßenbürgersteig also wieder auf ganzer Länge geöffnet. Schon verrückt.

Immerhin steht am Ende die Aussicht auf amtliches Breitband mit bis zu 200 Mbit laut Aussage der HVW. Damit will KDG im Vertrag bleiben, mit dem sie bislang nicht mehr als ein bisschen TV ins Haus lieferten. Könnte dennoch klappen, die Kombi Telekom/Congstar auszustechen. Von der Deutschen Telekom ist weit und breit nichts zu vernehmen, wie es mit dem Telefonnetz weitergeht.

Datei anhängen:



jpg  kdg-FlorastrasseNordseite.jpg (392.27 KB)
4_558e8ee65beef.jpg 1245X611 px

Geschrieben am: 2015/6/27 13:54
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Gestern auch einen Hänger mit riesieger Leerrohrkabelrolle in der Wollankstraße, nahe Florastraße gesichtet. K.A., ob da was passieren soll oder das Ding nur parkte. Bagger, Absperrungen etc. zumindest gestern Fehlanzeige.

Geschrieben am: 2015/6/5 14:04
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Kabel Deutschland-Ausbau in Weißensee
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Pankow hat mehrere leidlich breitbandfähige OPAL-Gebiete. Offenbar sind überall die Fernsehkabelnetzbetreiber unterwegs, ihre Leitungen zu erneuern. Denn bisher nutzt Kabel Deutschland das OPAL-Netz der Deutschen Telekom für die Übertragung des Fernsehsignals mit, das aber in der zweiten Jahreshälfte abgeschaltet wird. Auch aus Weißensee erreichen uns immer häufiger Sichtungen von Bautrupps. Unter anderem wird auch hier im inoffiziellen Kabel Deutschland-Forum darüber berichtet.

Geschrieben am: 2015/6/4 18:06
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


TV-Kabelausbau in der Stadtrandsiedlung Malchow
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 543
Offline
Dem inoffiziellen Forum zum Fernsehkabelnetzbetreiber Kabel Deutschland zufolge werden dort neue Kabel verlegt, die sich hoffentlich als Breitbandkabel entpuppen.

Geschrieben am: 2015/6/4 17:56
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung



(1) 2 3 4 ... 13 »




Sozial vernetzt
Freifunk Pankow
Freifunk Berlin NordOst
Netzempfehlungen
mailbox.org
posteo.
Suchmaschine Ixquick
0 Seconds | 3 Queries