DSLnachPankow - Diskussionsforum - Alle Beiträge
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
5 Besucher sind online (5 Besucher halten sich im Bereich Diskussionsforum auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 5

mehr...
   Alle Beiträge (Flora)


(1) 2 3 4 ... 12 »


Aw:: Fehler, bitte eine Kopie des Textes anfertigen und nochmals versuchen.
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Seltensam. Oder auch nicht. Firefox am Mac macht sowas nicht. Aber bei der Gelegenheit: Seht uns bitte grundsätzlich nach, dass die Webseite einige Glitches hat. Sie läuft längst nicht mehr unter der aktuellsten Versionsnummer. Bei einer Aktualisierung würden ansonsten Inhalte wg Kompatibilitätsproblemen verloren gehen.

Geschrieben am: 8/20 10:45

Bearbeitet von Flora am 23.08.2015 10:50:29
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
@loshi: Rechtlich unterliegen die Fernsehkabelbetreiber anders als die Telekom nicht der Regulierung. Was sie technisch machen, keinen Schimmer. Ich lese im Thread mit Interesse, dass hier KDG-Infrastruktur von Wettbewerbern genutzt werden soll.

Geschrieben am: 7/18 11:10
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Du überfragst mich.

Geschrieben am: 7/16 9:56
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Zitat:
Mama007 schrieb:
Und jetzt verlegen die einen Koax und die anderen machen Hybrid? Ich sehe schwarz.

Zeit für ein Kummerkaffe im Firenze, oder?
Du meinst so richtig irl?? Krass! ;) Warum nicht. Wann?

Geschrieben am: 7/9 17:27
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Zitat:

loshi schrieb:
Inzwischen hat der Bautrupp die Straßenseite gewechselt und es wird auch auf der Südseite der Florastraße kräftig gebuddelt.
Nicht dass sie noch die bereits verlegten TeleColumbus-Leitungen wieder kappen ^^

Geschrieben am: 7/3 10:18
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Die Bautrupps im Auftrag von Kabel Deutschland kriechen dieser Tage durch den Florakiez, jetzt wird der vor einem Jahr aufgerissene Florastraßenbürgersteig also wieder auf ganzer Länge geöffnet. Schon verrückt.

Immerhin steht am Ende die Aussicht auf amtliches Breitband mit bis zu 200 Mbit laut Aussage der HVW. Damit will KDG im Vertrag bleiben, mit dem sie bislang nicht mehr als ein bisschen TV ins Haus lieferten. Könnte dennoch klappen, die Kombi Telekom/Congstar auszustechen. Von der Deutschen Telekom ist weit und breit nichts zu vernehmen, wie es mit dem Telefonnetz weitergeht.

Datei anhängen:



jpg  kdg-FlorastrasseNordseite.jpg (392.27 KB)
4_558e8ee65beef.jpg 1245X611 px

Geschrieben am: 6/27 13:54
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Gestern auch einen Hänger mit riesieger Leerrohrkabelrolle in der Wollankstraße, nahe Florastraße gesichtet. K.A., ob da was passieren soll oder das Ding nur parkte. Bagger, Absperrungen etc. zumindest gestern Fehlanzeige.

Geschrieben am: 6/5 14:04
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Kabel Deutschland-Ausbau in Weißensee
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Pankow hat mehrere leidlich breitbandfähige OPAL-Gebiete. Offenbar sind überall die Fernsehkabelnetzbetreiber unterwegs, ihre Leitungen zu erneuern. Denn bisher nutzt Kabel Deutschland das OPAL-Netz der Deutschen Telekom für die Übertragung des Fernsehsignals mit, das aber in der zweiten Jahreshälfte abgeschaltet wird. Auch aus Weißensee erreichen uns immer häufiger Sichtungen von Bautrupps. Unter anderem wird auch hier im inoffiziellen Kabel Deutschland-Forum darüber berichtet.

Geschrieben am: 6/4 18:06
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


TV-Kabelausbau in der Stadtrandsiedlung Malchow
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Dem inoffiziellen Forum zum Fernsehkabelnetzbetreiber Kabel Deutschland zufolge werden dort neue Kabel verlegt, die sich hoffentlich als Breitbandkabel entpuppen.

Geschrieben am: 6/4 17:56
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


TeleColumbus im Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Fotografiert heute Mittag in der Florastr./Ecke Florapromenade. Eckhaus durch Telecolumbus angeschlossen, auch das Haus direkt gegenüber. Nachfrage bei den Monteuren: In der gesamten Florastr. von Wollankstr. bis Berliner Str. soll auf beiden Straßenseiten Glasfaser von TC verlegt sein. Kontakt via Hausverwaltung und das Haus wird in Nullkommanix erschlossen. Versuch macht kluch. Seitenstraßen sehen wohl nicht ganz so gut aus.

Datei anhängen:



jpg  Telecolumbus-Glasfaser-Florastrasse.jpg (298.60 KB)
4_556c48557f1d8.jpg 1632X918 px

Geschrieben am: 6/1 13:57
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Zitat:
Mama007 schrieb:
Die locker 100 WE in den KD Häusern dazwischen werden nach Aussage der Arbeiter nicht versorgt.

Irre!

Geschrieben am: 5/19 0:17
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Aw: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Projekt Turnkey OPAL 491 von Kabel Deutschland sorgt auch in der Grunowstraße, Schulstraße mal wieder für aufgerissene Straßen.

Datei anhängen:



jpg  Grunow, Ecke Schulstr.jpg (243.47 KB)
4_5558b7f772a7d.jpg 1485X1101 px

Geschrieben am: 5/17 17:47
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Aw: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Ziemlich merkwürdige Auskünfte jüngeren Datums zum Ausbau oder offenbar Nicht-Ausbau durch die Deutsche Telekom finden sich in diesem Thread im (offiziellen) "Telekom hilft"-Forum, s. Foto. Die dort aufgestellte Behauptung, das OPAL-Netz würde nicht abgeschaltet, solange es keine neues Netz gebe, scheint schon reichlich fragwürdig. Da liegen hier ganz andere Auskünfte vor und die Aktivitäten von Kabel Deutschland und auch von Tele Columbus stehen genau damit im Zusammenhang. Aber im Zweifel gibt es ein "neues Netz" der Telekom, und das heißt Mobiles Breitband via LTE. Solche Verträge werden im Florakiez ja schon seit geraumer Weile vermarktet, wenn ein Anschluss ans OPAL-Netz mangels verfügbarer Slots in den Verteilern nicht möglich ist.

Datei anhängen:



jpg  telekomhilftnicht.jpg (75.85 KB)
4_5555deeb1a2da.jpg 1128X1200 px

Geschrieben am: 5/15 13:59
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Edit: Die Beiträge zum TV-Kabelnetzausbau sind hierhin in einen Thread über den Ausbau des Anschlussbereiches 491 umgezogen. Dies war einfach sinnvoller aufgrund der weiteren Entwicklung des Threads über das Hybridangebot der Deutschen Telekom. --Flora

Geschrieben am: 5/10 19:40
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw: Ausbau Anschlussbereich 491
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Dieser kleine Bagger soll bis August Strippen für Kabel Deutschland (KDG) durch ganz Alt-Pankow ziehen, damit 491 erschlossen wird? Tele Columbus musste im Florakiez noch ordentlich Meter machen, 100 je Tag. Das hier sieht ja eher traurig aus. Aber vllt hat ja trotzdem mal jemand Lust bei Kabel Deutschland nachzufragen, was denn nun eigentlich alles erschlossen werden soll.

Edit: Weiter oben haben wir an an diesem Thread Veränderungen vorgenommen. Es sind die Beiträge zum TV-Kabelnetzausbau von hier umgezogen und an die ersten Beiträge zum Ausbau des Anschlussbereiches 491 angeheftet. Dies war einfach sinnvoller aufgrund der weiteren Entwicklung des Threads über das Hybridangebot der Deutschen Telekom. --Flora

Datei anhängen:



jpg  491.jpg (64.91 KB)
4_554f958d53e36.jpg 1167X815 px

jpg  kdg-ossietzkystr.jpg (527.22 KB)
4_554f95af1963f.jpg 2195X1337 px

Geschrieben am: 5/10 19:34
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Zitat:
loshi schrieb: Allerdings ist zu befürchten, dass sie nur ihre bisher angeschlossenen Häuser versorgen werden und keine neuen erschließen.
Vllt zeigt sich Tele Columbus aber auch geschäftstüchtig und nutzt die Gelegenheit zur Kundenakquise. Im Zweifel müsste man vielleicht dort mal anrufen. KDG scheint zumindest nichts anbrennen lassen zu wollen, wie wir auch getweetet haben. Schön wäre auch, wenn endlich einer der anderen Wettbewerber seine Chance ergreifen würde.

Geschrieben am: 3/25 14:45
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Zitat:

Mama007 schrieb: ...

Dafür wurde ich vor kurzem Augenzeuge, wie die Telekom heimlich still und leise in ein paar Stunden ein dickes Kabel zum neuen GentriBau in meiner Strasse legte. Quer durch un(ter)versorgtes Gebiet.

Klasse: Auf meiner Straßenseite liegt vor meinem Haus das KD-Kabel zum Gentri-Haus rechts, auf der gegenüberliegenden das zum linken Gentri-Bau.
...


Und jetzt kommt auch noch Tele Columbus in Deine Straße!

https://twitter.com/DSLnachPankow/status/576793338633969665


Edit: Ab diesem Post sind die Beiträge von hier umgezogen und an die ersten Beiträge zum Ausbau des Anschlussbereiches 491 angeheftet. Dies war einfach sinnvoller aufgrund der weiteren Entwicklung des Threads über das Hybridangebot der Deutschen Telekom. --Flora

Geschrieben am: 3/14 18:36

Bearbeitet von Flora am 10.05.2015 19:22:33
Bearbeitet von Flora am 10.05.2015 19:34:46
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Na @Gunnar, da sind wir gespannt, was da kommt. Auf unsere Frage via Twitter an die Telekom, was für die OPAL-Gebiete geplant sei, gab es die Antwort, FTTC oder FTTH käme. Das klingt einigermaßen absurd. Zum einen wurde Interessenten aus den Pankower OPAL-Gebieten noch kürzlich erzählt, Hybrid gäbe es demnächst auch für sie. Zum anderen ist von einem Glasfaserausbau weit und breit nichts konkretes zu sehen. Aber gut, es ist ja auch kein Zeitpunkt mitgeteilt, wann das kommen soll...

Datei anhängen:



jpg  Bildschirmfoto 2015-03-03 um 19.25.58.jpg (122.75 KB)
4_54f5fd69920d1.jpg 648X932 px

Geschrieben am: 3/3 19:29
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Bundesweite Bestellbarkeit schon, aber funktioniert es endlich auch in OPAL-Gebieten? Zu lesen ist, dass es bisher in diesen Gebieten, die wir in Pankow zuhauf haben, nicht funktioniert.

Geschrieben am: 3/3 9:54
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Kein Hybrid in 13187
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Bei Spass auf Spezialwissenschaften und Technobabbel gibt es im Forum von Onlinekosten irgendwelche Annex-Sowieso-Erläuterungen, hinter denen letztlich steckt, warum es im OPAL-Gebiet offenbar nicht möglich ist, den Hybridkram zu ordern. Oder hoffentlich nur "zur Zeit nicht" , wie hier bei uns weiter oben geschrieben wurde.

Geschrieben am: 1/13 9:25

Bearbeitet von Flora am 12.02.2015 09:08:19
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Hallo Nachbar,

die Deutsche Telekom ist wie ihre Wettbewerber - und dazu zählen bei der Breitbandversorgung auch die Fernsehkabelnetzbetreiber - ein privatwirtschaftliches, auf Gewinnmaximierung orientiertes Unternehmen. Zeitpläne für einen Ausbau, Gründe für die Entscheidungen undundund muss die Telekom genausowenig mitteilen wie einer ihrer Wettbewerber. Staatliche Steuerung im Sinne von "Du musst hier und dort ausbauen" ist damit weitestgehend ausgeschlossen. Insoweit haben Stellungnahmen gerade von Bürgermeistern, die am Ende der Kette sitzen, nur appellatorischen Charakter.

Pankows Bezirksbürgermeister hat gelegentlich seine Position deutlich gemacht. Beispielsweise hier, ein Termin, an dem er neben Breitbandanbietern teilnahm und sich ein weiteres Mal gegenüber der Problematik aufgeschlossen zeigte, als auch die in seinem Einflussgebiet liegenden Optionen zu prüfen ankündigte (die Prüfung von Fördermitteln des Landes für einen Ausbau innerhalb Berlins verlief negativ). Es gibt auch einen für den Tiefbau zuständigen Stadtrat, der auf eine Nachfrage, ob er denn für einen Breitbandausbau in Pankow werben könne, dies ablehnte, da es nicht seine Aufgabe sei. Dazu gibt es diese Antwort auf eine Kleine Anfrage.

Deine Einschätzung von LTE übrigens teile ich nicht. Noch von keinem Pankower Standort und keinem Anbieter sind uns dauerhaft schlechte Performancewerte berichtet worden. Das soll für mobiles Breitband als Ersatz für leitungsgebundene Verbindungen keine Lanze brechen. Aber da es zum Beispiel für den Florakiez keinen uns bekannten Ausbautermin von Leitungen gibt, erschien die Hybridlösung anfänglich für einen Übergangszeitraum hilfreich. Mittlerweile haben sich einige Details als keineswegs so attraktiv herausgestellt und wir müssen abwarten, wie das Angebot in der Praxis läuft. Außerdem wissen wir ja zwischenzeitig, dass im Florakiez vorläufig eine Schaltung offenbar ohnehin nicht möglich ist.

Geschrieben am: 12/22 14:04
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid-DSL der Deutschen Telekom (MagentaZuhause Hybrid)
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Mama007 schreibt auf Twitter über Auskünfte der Telekom unter der angegebenen Beratungshotline. Demzufolge scheint die Bestellung in 13187 Berlin nicht möglich, weil es hier IP-Telefonie nur mit Splitter gibt, zzt aber nur für IP-Anschlüsse ohne Splitter das Hybridangebot geschaltet werden kann. Aber Mamas Tweet zufolge soll es möglicherweise in sechs bis acht Wochen Licht am Ende des Tunnels geben und die Bestellmöglichkeit auch bei IP mit Splitter kommen. Doch nichts genaues weiß man nicht, gerade bei der Telekom. Also weiter dort nerven.

Geschrieben am: 12/3 14:51
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid-DSL der Deutschen Telekom (MagentaZuhause Hybrid)
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Entwistle hat uns über das PN (persönliche Nachrichten)-System unserer Webseite gestern einen Beitrag zugesandt, den er aus technischem Grund nicht selbst hatte posten können:

Zitat:
Ich habe es auch gestern probiert. Wobei bei mir erschwerend hinzu kommt, dass ich aufgrund von Portmangel derzeit in der Pestalozzistr. nicht einmal einen DSL-Anschluss bekommen kann. Mir wurde aber versichert, dass Hybrid in 13187 grundsätzlich möglich ist. Sie schicken nun mal wieder jemanden raus um zu schauen, ob doch eine Leitung frei ist.

Geschrieben am: 12/3 12:32
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Hybrid DSL
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Auf Twitter haben wir einige Eindrücke vom schwierigen Versuch, MagentaZuhause Hybrid in Pankow zu bestellen. Sollten wir zu euphorisch gewesen sein, dass es für die Mehrzahl der Pankower nunmehr endlich trivial ist, Breitbandanschlüsse mit ordentlichen Bandbreiten zu erhalten?

Geschrieben am: 12/1 22:53

Bearbeitet von Flora am 03.12.2014 14:57:19
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Technische Probleme auf unserer Webseite
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Wir hatten es vor kurzem bereits via Twitter mitgeteilt: Auf unserer Webseite gibt es mit den beiden Rubriken Downloads und Internetlinks leider Probleme. Wir kümmern uns.

Geschrieben am: 2014/11/23 16:16
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Auch in Rosenthal wird gebudelt
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Vodafone/Kabel Deutschland? Ist hier nichts bekannt. Aber es wäre aufgefallen, wenn sie Kabel verlegt hätten, oder?

Geschrieben am: 2014/11/4 23:16
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Gesprächspartner für TV-Beitrag gesucht
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline

Geschrieben am: 2014/9/14 23:18

Bearbeitet von Flora am 14.09.2014 23:44:13
Bearbeitet von Flora am 15.09.2014 15:36:35
Bearbeitet von Flora am 16.09.2014 22:12:48
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Gesprächspartner für TV-Beitrag gesucht
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Okay, Beitrag ist produziert. Wenn bis Sonntagabend nichts akutes dazwischen kommt, wird er im SpiegelTV Magazin um 22:05 Uhr auf RTL ausgestrahlt. Vielen Dank an alle, die sich nach unserem Aufruf gemeldet hatten und die Bitte um Nachsicht, dass nicht auf jeden vonseiten der Redaktion zugegangen werden konnte.

Geschrieben am: 2014/9/11 23:45
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Gesprächspartner für TV-Beitrag gesucht
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
Wir sind sehr kurzfristig angefragt worden, zur Breitbandunterversorgung in Pankow für einen in Kürze geplanten Fernsehbeitrag zur Verfügung zu stehen. Wer als betroffene Privatperson, als Freiberufler oder auch als Gewerbe schon morgen über die unzulängliche Situation berichten möchte, sollte uns noch heute (10.09.) eine E-Mail an DSLnachPankow@gmail.com senden. Wir stellen den Kontakt her!

Geschrieben am: 2014/9/10 11:11

Bearbeitet von Flora am 10.09.2014 11:30:42
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Aw:: Sie buddeln wieder
Moderator
Registriert seit:
2005/4/13 1:20
Aus: Alt-Pankow
Beiträge: 518
Offline
5000 Haushalte in einem knapp zwei Quadratkilometer kleinen Gebiet begrenzt durch den Pastor-Niemöller-Platz, die Friedrich-Engels-Straße, den Nordgraben, die Schönhauser Straße, Am Rollberg, die Dietzgenstraße und Herrmann-Hesse-Straße werden gerade mit den Baumaßnahmen für DSL mit 50 Mbit umgegraben. Das teilt die Telekom auf eine BVV-Anfrage mit, schreibt die Berliner Woche. Fertig sein will sie Ende Oktober 2014, wie es auf ihrer Bestellseite heißt. Wann endlich Alt-Pankow oder Weißenssee dran sind, ist weiterhin offen.

Geschrieben am: 2014/9/4 21:46

Bearbeitet von Flora am 11.09.2014 10:32:02
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung



(1) 2 3 4 ... 12 »




Sozial vernetzt
Freifunk Pankow
Freifunk Berlin NordOst
Netzempfehlungen
mailbox.org
posteo.
Suchmaschine Ixquick
0 Seconds | 3 Queries