DSLnachPankow - Diskussionsforum
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
39 Besucher sind online (26 Besucher halten sich im Bereich Diskussionsforum auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 39

mehr...
Meldungstext:*
 

Re: von easybox zu pc-card

Titel: Re: von easybox zu pc-card
von karower am 03.10.2006 17:16:02

Ich hab's geschaft. Bei mir läuft HSDPA !!! SUPER ! Da hab ich wochenlang mit der Easybox rumgesurft mit UMTS-Geschwindigkeit
und kaum hab ich ne Datenkarte geht auch HSDPA. Dank der vielen Tips hier im Forum hatte ich mich entschlossen von der Easybox auf PCMCIA-Karte zu wechseln. Wie oft zu lesen war hat die Box probleme mit der schnelleren Verbindung. Also hab ich mir bei Ebay für 150.-€ ne neue web'n'walk-Karte(Option GTmax)gekauft. Gestern gekommen. VF Software ( Dashboard ) installiert SIM eingelegt und PCMCIA-Karte eingeschoben kurz konfiguriert und los ging's. Ich traute meinen Augen nicht denn HSDPA funktionierte auf Anhieb obwohl VF behauptet es gäbe unter meiner Adresse (Neukarow,Lossebergplatz )kein HSDPA. Es ist fast überall in der Wohnung empfangbar. Dazu muß ich sagen das ich im Dachgeschoß wohne. Nun werd ich versuchen die Easybox bei VF gegen eine entsprechende Karte zu tauschen und diese dann verkaufen. Bin ja gespannt auf November. Mal sehen ob man dann bezahlen muß und wie viel. So richtige Infos bekommt man ja nicht.
So, also für mich ist damit das Thema DSL abgeschlossen. Ich bin mit HSDPA zufrieden. Nun müssen nur noch die Preise vernünftig werden.

Einen schönen Tag wünscht der
"karower"
Sozial vernetzt
0 Seconds | 3 Queries