DSLnachPankow - Downloads
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
20 Besucher sind online (1 Besucher halten sich im Bereich Downloads auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 20

mehr...


Städtisches WLAN für Pankow und Berlin

In der öffentlichen Diskussion mindestens ab 2006.
Sammlung öffentlicher Dokumente, weiteres in unseren News.




Index : Öffentliches WLAN für Pankow, Berlin

Sortieren nach: Titel ( )   Datum ( )   Bewertung ( )   Popularität ( )
Dateien werden im Moment nach Datum (neuere zuerst) sortiert

 
123>
WLAN im Berliner ÖPNV (II) – Öffentliches WLAN in der S-Bahn (Drs. 18/10238) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Sun, 12-Feb-2017
 

Und noch eine detailreiche Nachfrage im Abgeordnetenhaus nach dem Stand des öffentlichen WLans im öffentlichen Nahverkehr Berlins, hier nach den Angeboten und Planungen bei der S-Bahn. Die Antworten des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) bringen ein ziemliches Desinteresse zum Ausdruck.
Version: 0
Aufrufe: 194
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

WLAN im Berliner ÖPNV (I) – Öffentliches WLAN der BVG (18/10237) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Sun, 12-Feb-2017
 

Eine weitere detailreiche Nachfrage im Abgeordnetenhaus nach dem Stand des öffentlichen WLans im öffentlichen Nahverkehr Berlins, hier nach den Angeboten und Planungen bei der BVG für ihre U-Bahnen und Busse und deren Haltestellen. Insbesondere zum Betrieb von WLan in Bussen bleibt die BVG Antworten vorläufig schuldig, da Testbetriebe noch ausgewertet werden.
Version: 0
Aufrufe: 178
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Öffentliches WLAN in der U-Bahn (Drs. 18/10210) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Sun, 05-Feb-2017
 

74 U-Bahnstationen in Berlin sind bis Ende 2016 mit freiem WLAN ausgestattet worden. Das teilt der Senat auf eine Anfrage im Berliner Landesparlament mit. In den kommenden zwei Jahren, bis Ende 2018, will die BVG dann alle 173 Berliner Stationen mit freiem WLAN versorgt haben.
Version: 0
Aufrufe: 195
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Öffentliches WLAN in der Berliner U-Bahn? (Drs. 17/18991) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Sun, 02-Oct-2016
 

Ein Abgeordneter der Fraktion der Piraten im Abgeordnetenhaus von Berlin wollte es sehr genau wissen mit dem öffentlichen WLAN der BVG. Unter den interessanten Details unter anderem für die aktuelle erste Ausbaustufe: 800 Nutzer können sich gleichzeitig pro Bahnsteig einloggen, 200 - 400 Nutzer gleichzeitig in den Vorhallen, 64.000 Nutzer gleichzeitig im gesamten U-Bahnnetz. Die jährlichen Kosten für diesen Service liegen bei 50.000 Euro. Außerdem gibt es Informationen, wie eine Ausweitung auf Busse und Trams angegangen wird.
Version: 0
Aufrufe: 196
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Freies WLAN in Berlin - Aktueller Stand (Drs. 17/17093) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Tue, 22-Dec-2015
 

Es hat sich zwischenzeitig einiges getan, aber wegen technischer Unzulänglichkeiten konnten wir die Dokumente dazu nur in den Aktualisierungen unseres ausführlicheren WLAN-Artikels verlinken. Der Senat hatte sich im Laufe des Jahres 2015 für die Firma Firma Abl Social Federation aus Fürth beim Ausbau des öffentlichen WLAN in Berlin entschieden. Es dauerte aber noch bis zum Ende des Jahres, bis auch der Zuschlag erfolgte. Mit 170.000 Euro Anschubfinanzierung sollen nun 650 Hotspots über die Stadt verteilt aufgebaut werden. Damit könnte eine sich ewig ziehende Geschichte vielleicht doch noch zu einem halbwegs vernünftigen Ende geführt werden. Aber flächendeckend geht anders...
Version: 0
Aufrufe: 368
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Freies WLAN in Berlin: Stand und Fortgang? (Drs. 17/14553) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Wed, 15-Oct-2014
 

Oktober 2014: Weit und breit nichts zu sehen vom freien WLAN in Berlin. Wo stehen wir und was ist geplant, wollte ein Abgeordneter des Landesparlamentes wissen. Danach ist das Konzept so geändert worden, dass es kein einheitliches Dach für ein WLAN mehr geben soll, sondern Interessenten die Möglichkeit haben, sich auf sie interessierende Standorte bewerben könne. Berlin hilft, indem es Standorte verfügbar macht. Sportlich ist der Zeitplan. Noch im Oktober soll die Ausschreibung erfolgen, binnen vier Wochen sollen die Antworten vorliegen, Anfang 2015 sollen dann die ersten Standorte funken.
Version: 0
Aufrufe: 730
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Mobiles Internet in U-Bahn-Tunneln (Drs 13/14173) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Fri, 08-Aug-2014
 

Antwort des Senates zum derzeitigen Ausbau des Mobilfunknetzes in den U-Bahntunneln der BVG. Dies soll demzufolge bis zum 2. Quartal 2015 durch die Anbieter Vodafone, Deutsche Telekom und E-Plus flächendeckend verfügbar sein.
Version: 0
Aufrufe: 468
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

WLAN-Angebot im Bereich der Berliner U-Bahn (Drs. 17/13961) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Sat, 12-Jul-2014
 

Die WLAN-Versorgung im öffentlichen Nahverkehr der Bundeshauptstadt, konkret bei der U-Bahn hatte das Interesse eines Abgeordneten hervorgerufen. Der Antwort des Senates ist zu entnehmen, dass die BVG prüft, ob eine Versorgung der U- Bahnhöfe, der U-Bahn Zugangshallen sowie der Tunnel und damit der U-Bahnen realisiert werden kann. Eine Versorgung der Omnibusse und Straßenbahnen ist nicht vorgesehen.
Version: 0
Aufrufe: 383
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Geplatzte WLAN-Träume? (Drs. 17/13926) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Fri, 04-Jul-2014
 

Im Abgeordnetenhaus von Berlin wurde nach dem Stand des WLAN-Projektes für Berlin gefragt. Demzufolge wird in diesem Sommer die Entscheidung fallen, ob eine Durchführung im Rahmen des laufenden Ansatzes (WLAN durch private Unternehmen unter Nutzung öffentlicher Einrichtungen, das jedermann pro Tag mindestens 30 Minuten kostenlos zur Verfügung steht) und Verfahrens realisierbar ist. Falls nicht, soll zeitnah über die Einleitung eines Ausschreibungsverfahrens für WLAN im öffentlichen Straßenland und öffentlichen Gebäuden entschieden werden.
Version: 0
Aufrufe: 375
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Freies WLAN für Pankow und Berlin (BVV-Beschluss) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Wed, 13-Jun-2012
 

Die SPD-Fraktion und die Piratenfraktion haben einen Antrag in die BVV Pankow eingebracht, mit dem der Bezirk im Rahmen des für Berlin geplanten freien WLAN eine führende Rolle einnehmen soll. Am 13. Juni hat die 7. BVV-Tagung den Antrag beschlossen, nachdem zuvor der Finanzausschuss eine Änderung erwirkte, mit der Schulen und Einrichtungen für Kinder für Access Points nicht zur Verfügung stehen.
Version: 0
Aufrufe: 1031
Dateigröße: 112.00 KB
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

 
123>
Sozial vernetzt
Netzempfehlungen
mailbox.org
posteo.
Suchmaschine Ixquick
0 Seconds | 3 Queries