DSLnachPankow - Downloads
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

SUCHEN  
    |
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Wer ist online
18 Besucher sind online (1 Besucher halten sich im Bereich Downloads auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 18

mehr...


Neue Downloads

Neue Downloads insgesamt: Letzte Woche - 0 \ Letzten 30 Tage - 1

Zeigen: 1 Woche - 2 Wochen - 30 Tage

Neueste Downloads der letzten Zeit 7 Tage

· October 16, 2018 (0)
· October 15, 2018 (0)
· October 14, 2018 (0)
· October 13, 2018 (0)
· October 12, 2018 (0)
· October 11, 2018 (0)
· October 10, 2018 (0)

Aktuellste Downloads

Breitband an Berliner Berufsschulen (Drs 18/16137) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Tue, 25-Sep-2018
 

Die Berliner Berufsschulen verfügen zum Großteil über eine Breitbandanbindung mit mindestens 16 Mbit. Ziel ist es, die Berliner Berufsschulen mit möglichst hoher Bandbreite (1 Gbit) zu versorgen. Bei den vorgesehenen IT-Infrastrukturmaßnahmen verzögern sich derzeit Planung und Umsetzung. Eine Mio Euro setzt Berlin im Jahr 2018 ein. Inwieweit Fördermittel zum Einsatz kommen können, ist auch nach Beantwortung der Anfrage unklar.
Version: 0
Aufrufe: 38
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Breitbandausbau in Berliner Gewerbegebieten (Drs 18/16016) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Wed, 12-Sep-2018
 

Nachfrage nach dem Breitbandversorgungsstand in Berliner Gewerbegebieten sowie nach dem Ausbaustand der 5G-Mobilfunktechnologie. Wenig Erhellendes zur Versorgung in den Gewerbegebieten, mehr zum Mobilfunk.
Version: 0
Aufrufe: 43
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Investitionen in die digitale öffentliche Infrastruktur in Berlin (Drs 18/15840) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Thu, 30-Aug-2018
 

Einige grundsätzliche Antworten des Senates zu Fragen der digitalen Infrastruktur in Berlin. Darunter zum Einsatz finanzieller Mittel für den Breitbandausbau in der Stadt, zur Breitbandversorgung der Schulen und zum Ausbau des freien WLAN inkl. der Beteiligung am europäischen WLAN-Ausbauprogramm Wifi4EU.
Version: 0
Aufrufe: 110
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

WLAN in U-Bahn- und S-Bahntunneln – Schafft der ÖPNV den Sprung ins 21. Jahrhundert? (Drs. 18/13001) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Tue, 16-Jan-2018
 

Sollten es die Verkehrsbetriebe Deutsche Bahn bzw. BVG für notwendig erachten, bauen sie WLAN auch in den Tunneln des öffentlichen Berliner Personennahverkehrs aus. Breitbandinternet stehe im Übrigen über die Mobilfunknetze zur Verfügung. Der Senat selbst hat hier keine Planungen, antwortet die Senatsverwaltung für Verkehr auf eine Abgeordnetenanfrage.
Version: 0
Aufrufe: 229
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Zukunft von Free WiFi Berlin (Drs. 18/11597) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Sat, 04-Nov-2017
 

Der Senat berichtet auf Nachfrage über den aktuellen Stand sowie die weitere Planung für das freie WLAN in Berlin. Demzufolge gibt es im Juni 2017 656 öffentliche Accesspoints für das Projekt "Free Wifi Berlin". Zusammen mit anderen öffentlichen Zugangspunkten (BVG, DB, Kirchen etc.) gibt es rund 3300 Orte, wo in Berlin der kostenlose Zugang möglich ist.
Version: 0
Aufrufe: 283
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

EU-Hilfen oder Bundesmittel für WLAN an Umsteigebahnhöfen der S-Bahn Berlin? (Drs. 18/11596) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Sat, 04-Nov-2017
 

Nachfrage im Berliner Landesparlament im Juni 2017 nach der Wifi-Ausstattung wichtiger Berliner Bahnhöfe der S-Bahn: Die Deutsche Bahn AG stellt demzufolge in Berlin an den Umsteigebahnhöfen Berlin-Charlottenburg, Berlin-Gesundbrunnen, Berlin-Hauptbahnhof, Berlin- Lichtenberg, Berlin-Ostbahnhof, Berlin-Spandau, Berlin-Südkreuz, Berlin-Wannsee und Berlin-Zoologischer Garten zur Verfügung. Die Stationen Berlin-Potsdamer Platz, Berlin-Friedrichstraße, Berlin-Flughafen Schönefeld und Berlin-Alexanderplatz sollen noch mit WLAN ausgestattet werden.
Version: 0
Aufrufe: 271
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

WLAN im Berliner ÖPNV (II) – Öffentliches WLAN in der S-Bahn (Drs. 18/10238) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Sun, 12-Feb-2017
 

Und noch eine detailreiche Nachfrage im Abgeordnetenhaus nach dem Stand des öffentlichen WLans im öffentlichen Nahverkehr Berlins, hier nach den Angeboten und Planungen bei der S-Bahn. Die Antworten des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) bringen ein ziemliches Desinteresse zum Ausdruck.
Version: 0
Aufrufe: 615
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

WLAN im Berliner ÖPNV (I) – Öffentliches WLAN der BVG (Drs. 18/10237) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Sun, 12-Feb-2017
 

Eine weitere detailreiche Nachfrage im Abgeordnetenhaus nach dem Stand des öffentlichen WLans im öffentlichen Nahverkehr Berlins, hier nach den Angeboten und Planungen bei der BVG für ihre U-Bahnen und Busse und deren Haltestellen. Insbesondere zum Betrieb von WLan in Bussen bleibt die BVG Antworten vorläufig schuldig, da Testbetriebe noch ausgewertet werden.
Version: 0
Aufrufe: 585
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Öffentliches WLAN in der U-Bahn (Drs. 18/10210) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Sun, 05-Feb-2017
 

74 U-Bahnstationen in Berlin sind bis Ende 2016 mit freiem WLAN ausgestattet worden. Das teilt der Senat auf eine Anfrage im Berliner Landesparlament mit. In den kommenden zwei Jahren, bis Ende 2018, will die BVG dann alle 173 Berliner Stationen mit freiem WLAN versorgt haben.
Version: 0
Aufrufe: 605
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Öffentliches WLAN in der Berliner U-Bahn? (Drs. 17/18991) Alle Details anzeigen
Eingesendet von: Flora
Veröffentlicht:   Sun, 02-Oct-2016
 

Ein Abgeordneter der Fraktion der Piraten im Abgeordnetenhaus von Berlin wollte es sehr genau wissen mit dem öffentlichen WLAN der BVG. Unter den interessanten Details unter anderem für die aktuelle erste Ausbaustufe: 800 Nutzer können sich gleichzeitig pro Bahnsteig einloggen, 200 - 400 Nutzer gleichzeitig in den Vorhallen, 64.000 Nutzer gleichzeitig im gesamten U-Bahnnetz. Die jährlichen Kosten für diesen Service liegen bei 50.000 Euro. Außerdem gibt es Informationen, wie eine Ausweitung auf Busse und Trams angegangen wird.
Version: 0
Aufrufe: 533
Dateigröße: 0 Bytes
Plattform: None

Bewertung:    (0 Wertungen)

Sozial vernetzt
0 Seconds | 3 Queries